Tagesarchiv: 13. Februar 2017

Südtribüne
0

Es schadet dem Ruf des BVB – Gewalt und Hassplakate haben in Stadien nichts zu suchen

Der Bundesliga-Fußballklub Borussia Dortmund ist eine Marke, eine immer noch gute Marke. Das sagt ein Fan von Schalke 04 und zwar mit großem Respekt. Der BVB ist anerkannt, im Revier klar die Nummer 1 vor dem blauweißen Konkurrenten, in Deutschland rangiert der Verein vom Borsigplatz hinter den Bayern, denen er aber vor wenigen Jahren zweimal…

Gustav Heinemann
0

Mein kleines Lamento zum 12. Februar 2017.: Der schöne Tagtraum von Rot-Rot-Grün. Nach der Wahl eines Sozialdemokraten zum Bundespräsidenten hoffentlich aller BundesbürgerInnen.

Und wenn jetzt die zukünftigen Koalitionäre sich bitte mal besinnen und konstruktiv öffentlich in einem vernünftigen Konsens auftreten könnten – es wäre ermutigend. Ein munteres Aufatmen könnte sich hörbar machen in unserer demokratischen Republik: Alle drei Parteien räumen selbstkritisch zumindest je einen politischen Fehler in der Vergangenheit öffentlich ein: Heute zunächst: Die Sozialdemokratie: Die SPD…