Tagesarchiv: 19. Mai 2017

Opposition
0

GASTBEITRAG DES NRW-FINANZMINISTERS FÜR DEN BLOG DER REPUBLIK: Perspektiven der Opposition

Ich habe als Sozialdemokrat seit sieben Jahren ein wichtiges Ministeramt ‪inne. Nur drei der vierzehn bisherigen NRW-Finanzminister waren länger im Amt – Heinz Schleußer, Diether Posser und Hans Wertz. Über 30 Jahre habe ich in anderer Funktion bedeutende Politiker der SPD begleitet, allen voran Johannes Rau. Ich selber habe kein Parteiamt. Gedanken über die Neuaufstellung…

schwarz-rot-gold
1

Deutsche Zustände

„Rechtsextremismus ist im Osten ein größeres Problem als im Westen – aber nicht nur dort“, heißt es in einer aktuellen Studie des Göttinger Instituts für Demokratieforschung, im Auftrag der Bundesbeauftragten für die neuen Bundesländer Iris Gleichke (SPD). Wer die gegenwärtigen Befindlichkeiten in unserer Gesellschaft verstehen will, sollte nicht nur auf die politischen Großereignisse schauen, die…

Steh auf - nie wieder Judenhass
0

Zentralrat der Juden auf Distanz zur AfD – Vorsitzender wirft AfD Heuchelei vor

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster(63), ist auf Distanz zur rechtspopulistischen AfD gegangen. In einem Interview mit dem „Bonner Generalanzeiger“(18. Mai) bezeichnete Schuster die Behauptung der AfD, an der Seite der Juden zu stehen, „als geheuchelt.“ Wörtlich erklärte der Vorsitzende: „Diese These leitet die Partei daraus ab, dass sie sich sehr…