Artikel von Friedhelm Ost

Friedhelm Ost

leitete die ZDF Wirtschaftsredaktion, bevor er unter Helmut Kohl Regierungssprecher und schließlich CDU-Abgeordneter im Bundestag wurde. Heute ist Ost weiter als Journalist und in der Politik- und Wirtschaftsberatung tätig.


Patient
0

FÜR EIN DIGITALISIERTES GESUNDHEITSSYSTEM

Was CDU, CSU und SPD zur Entwicklung der zukünftigen Gesundheitsversorgung in ihr Sondierungspapier geschrieben haben, wirkt recht dürftig. Doch wollen die Parteien die „Zusammenarbeit und Vernetzung im Gesundheitswesen“ ausbauen und verstärken. Das zielt auf jeden Fall in die richtige Richtung. Denn schon in der letzten Legislaturperiode hat der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe mit seinem E-Health-Gesetz die…

Straßenszene Pakistan
0

Für eine globale Share-Economy

Vor fast fünf Jahren gab es einen großen Brand in der pakistanischen Textilfabrik der Firma Ali Enterprises. Was sich dort in der Nähe von Karachi ereignete, hatte katastrophale Auswirkungen: 255 Menschen kamen in den Flammen um, fast 60 Menschen wurden schwer verletzt. Eine Flucht vor dem wütenden Feuer war kaum möglich. Die Fenster der Textilfabrik…

schwarz-rot-blau, die Farben der GroKo
0

MITMACHEN IST BESSER ALS MIESMACHEN! – Gute Chancen mit der GroKo –

Bundespräsident Frank Walter Steinmeier hat sich um unsere Republik sehr verdient gemacht. Sein Einsatz für stabile politische Verhältnisse war nicht ohne Erfolg. Trotz der voreiligen klaren Ansagen der SPD-Führung, lieber in die Opposition zu gehen als weiterhin mitzuregieren, erzielte Steinmeier eine innere Umkehr bei Martin Schulz und seinen Genossen. Sie zeigen sich bereit, erneut staatspolitische…

Knechte des Geldes
0

Manager ohne Vertrauen

Unsere Wirtschaft brummt. Das Wachstum geht nun bereits im 7. Jahr solide weiter. Die guten Exportgeschäfte beweisen unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit. Die Löhne und Gehälter steigen, die Kaufkraft und das Sparvermögen der Beschäftigten nehmen zu. Der Arbeitsmarkt boomt. Über 1 Million Arbeitnehmer werden gesucht – in der Pflege, am Bau, im IT-Bereich und in anderen Branchen….

Big Bang
0

Neuer Big Bang-Versuch von Angela Merkel

Am nächsten Sonntag startet der nächste Versuch, doch noch eine Mehrheit für eine Regierungskoalition im Bund zu erreichen. Der erste Anlauf in Richtung Jamaika, nämlich CDU, CSU, FDP und Grüne zu einem Bündnis zusammenzubringen, ist grandios gescheitert. Die Unionschristen und Liberalen stimmten zwar weitgehend auf vielen Sachgebieten überein, doch als Angela Merkel mit immer größeren…

Wachstum
0

Wirtschaft 2018: Gutes Wachstum, reiche Ernte!

Froh gestimmt können Unternehmer und Arbeitnehmer in das Neue Jahr gehen. Der Motor der deutschen Wirtschaft wird auch 2018 kommen. Das Bruttoinlandsprodukt, die Summe aller produzierten Güter und Dienstleistungen, wird weiter zunehmen. Die Ertragslage der meisten Firmen ist prächtig. Die Spielräume für die Einkommensverteilung sind bereits größer geworden. Die Löhne und Gehälter werden steigen. Die…

Symbolbild Energie
0

STROMSCHLAG AUS BRÜSSEL

Die Energiewende wird immer teurer. Die privaten Haushalte zahlen für den Ausstieg aus der Kernenergie und Kohle bereits hohe Preise. Einigen hunderttausend Haushalten wurde inzwischen die Stromlieferung gesperrt, weil sie ihre Rechnungen nicht mehr begleichen können. Der Wechsel zu erneuerbaren Energien wird immer mehr zu einem schier unberechenbaren Abenteuer. 6,8 Cent je Kilowattstunde beträgt heute…

Dämmerung
0

Merkel-Dämmerung: Rien ne va plus!

Die vier Parteien haben sondiert, diskutiert, spekuliert, umfangreiche Punkte für die verschiedenen politischen Felder auf’s Papier gebracht. CDU und CDU, FDP und Grüne sind immer wieder vor die TV-Kameras getreten, um ihre Vorstellungen und Forderungen darzulegen, ihre Kompromissbereitschaft zu deklarieren und alle Details zu kommentieren. Stunden um Stunden, Tage und Nächte lang saßen die Führungen…