Schlagworte: Wasserpolitik

Wasserhahn
0

Auch wenn US-Präsident Trump den Klimawandel leugnet, Kapstadt leidet unter dramatischer Dürre

Die südafrikanische Metropole Kapstadt leidet unter der schlimmsten Dürre seit 113 Jahren. Drastische Notverordnungen sollen das Wassersparen forcieren. Dazu sollen auch drastisch erhöhte Preise und viel Kommunikationsarbeit beitragen. Alles nur Tropfen auf dem heißen Stein und zu spät? Obwohl sich das Drama seit Jahren angekündigt hatte, verließ sich die Politik allein auf den Winterregen –…

Konferenz Forum Food
0

Bericht von der Welternährungskonferenz: Wasserverteilung und Landwirtschaft sind Teil der globalen Sicherheitspolitik.

Der sorgsame Umgang mit der Ressource Wasser wird die Herausforderung des 21. Jahrhunderts“, mit diesen Worten eröffnete Staatssekretär Peter Bleser die Welternährungskonferenz „Global Forum for Food and Agriculture“ (GAAF) am 19.1.12017 in Berlin. Das Motto  “Landwirtschaft und Wasser – Schlüssel zur Welternährung“ der diesjährigen Veranstaltung hat für die Industrienationen wie Deutschland sowohl ernährungspolitische, als auch innen- und sicherheitspolitische Relevanz. Der…

Präsident Obama trinkt gefiltertes Wasser in Flint
0

„Donald Trump makes America Great Again“ und mögliche Perspektiven für die zukünftige Umwelt- und Wasserpolitik der USA

Die USA haben ein Problem. Das ist angesichts der bevorstehenden Präsidentschaftswahl nichts Neues, aber wenn Donald Trump entgegen aller Prognosen doch gewinnen sollte,  könnte es um das Wasser in den Vereinigten Staaten zukünftig schlecht bestellt sein. Kaum ein wahltaktisch nutzbares Problem verschont der zunehmend aggressiver kämpfende Trump vor seiner Profilierungswut. Nicht überraschend daher, dass ihm…

Wasserquelle in Tansania
0

Menschenrechte: Trinkwasserversorgung und die Chance auf Bildung

Was haben Wasserversorgung und Schulbildung gemein? Funktioniert beides bestens, werden wir hierzulande reflexartig antworten, trotz in unterschiedlichem Maße berechtigter Kritik an der Bildungspolitik. Anders ist es in vielen Regionen Afrikas und anderen Entwicklungsländern. Dort sind die Kinder, weil sie die fehlende öffentliche Trinkwasserversorgung ersetzen müssen, vom Zugang zur Bildung ausgeschlossen – wenn sie denn überhaupt…

Wassertropfen
0

Wasser sparen an der Ladentheke – Wie wir beim Einkaufen den Menschen in wasserarmen Regionen helfen können

Wassersparen wird von vielen Verbrauchern als wichtiger Beitrag zum Umweltschutz angesehen. Auch wenn Wasserknappheit hierzulande weitgehend ein Fremdwort ist, so haben wir es doch gelernt mit Ressourcen sorgsam umzugehen. Neben dem “Verbrauch am Wasserhahn” kommt auch dem Wassereinsatz bei der Herstellung von Konsumgütern eine immer größere Bedeutung zu. Hierbei sind wir aber auf die Produzenten angewiesen, denn…