Tagesarchiv: 9. Februar 2015

Der vernachlässigte Leib auch im klugen Akademiker. Körper-Erfahrungen der besonderen Art: Die „Feldenkrais“ – Methode

„Zunächst war ich skeptisch. Zuviel, vor allem an bizarr esoterischen Angeboten, tummelt sich auf dem Fitness / Psychomarkt. Dann machte ich  wegen massiver Rückenschmerzen eine Einzelstunde Feldenkrais, und als ich danach etwas umherging, fühlte ich mich ganz toll leicht, unbeschwert, ein seltenes Gefühl von im Einklang – sein mit mir selbst.“ So und ähnlich hört man in letzter Zeit…