Tagesarchiv: 9. Oktober 2015

1

Respekt für Angela Merkel – Niederträchtige Politik von CSU-Chef Seehofer

Wie heißt die Steigerung in der selbstironischen Abteilung der Politik: Feind, Todfeind, Parteifreund. Angela Merkel erlebt gegenwärtig jeden Tag, wie viel Wahrheit an diesem spöttischen und von Lebenserfahrung geprägten Wortspiel dran ist. Der bayerische Ministerpräsident und dessen CSU tragen, wie man weiß, zum Wahlergebnis der CDU und damit zum Erhalt ihrer Kanzlerschaft mit zwischen sechs…

0

Eine Betrachtung über zwei Filme und Fritz Bauer Oktober 2015

Was ist los in diesem Land, in dem Menschen wegen ihrer Menschlichkeit, wegen ihrer Hilfsbereitschaft, wegen ihres Optimismus kritisiert und beschimpft werden? Was ist los in diesem Land, in dem in Halle auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft ein Brandanschlag verübt wird? In dem Rechtsradikale im mecklenburgischen Ort Jamel Andersdenkende bedrohen, terrorisieren? Der Bürgermeister, lokale Politiker, die…

Unternehmenskultur
1

Totengräber der Sozialen Marktwirtschaft

Ob Siemens oder die Deutsche Bank, ob VW oder einige andere Unternehmen in unserem Land – sie alle dominierten die Schlagzeilen in den Medien: Leider nicht mit positiven Meldungen, sondern mit Lug und Trug, und zwar in Dimensionen, die sich wohl kaum jemand zuvor hätte vorstellen können. Da wurden Millionenbeträge an Korruptionsgeldern gezahlt, da wurden…