Tagesarchiv: 16. Mai 2016

Manfred Stolpe 1990
0

Eine Karriere eines Kirchenmannes in der SED-Diktatur-IM-Sekretär- Mann des Volkes: Beliebt und verdächtigt zugleich: Der Brandenburger Manfred Stolpe wird 80

Er war beliebt wie kaum ein anderer in Brandenburg, weil er den Kontakt zu den Brandenburgern stets suchte. Ja, der Manfred Stolpe war bodenständig, ein Mann, der seinen Dienst in der DDR leistete als Konsistorialpräsident der evangelischen Kirche und sich darum kümmerte, dass diese Kirche überleben konnte. Seine Kritiker, auch einige aus der SPD, der…