Tagesarchiv: 4. September 2016

Plenarsaal LAndtag Mecklenburg-Vorpommern
0

Flüchtlingspolitik als Motiv der Zustimmung für die AfD: SPD siegt in Schwerin – trotz Verlusten: Einbußen auch für die CDU, die Grünen und die Linke

Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern sorgt für Aufsehen. Auch wenn es vor der Wahl im Grunde klar war, dass die rechtspopulistische AfD aus dem Stand den Sprung in den Landtag in Schwerin schaffen würde, aber dass die Partei mit ihren dumpfen Parolen gegen Flüchtlinge und überhaupt gegen alles Fremde die mitregierende CDU auf Platz drei verdrängen…