Tagesarchiv: 7. November 2019

Jüdischer Friedhof Rheda
0

Rheda und die Erinnerung an Deutsche jüdischen Glaubens

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten überall in Deutschland und Österreich Synagogen, wurden jüdische Geschäfte demoliert, Scheiben eingeschlagen, Wohnungen, in denen Deutsche jüdischen Glaubens wohnten, in Brand gesetzt, Juden wurden verprügelt, gejagt, angespuckt, ermordet, festgenommen, in Konzentrationslager gesteckt. Den Befehl dazu hatte Josef Goebbels gegeben, Hitlers Propagandachef. Die SA hatte…