Tagesarchiv: 31. Mai 2020

Rücktritt
0

31. Mai 2010: Heute vor zehn Jahren kam uns der erste von zwei Bundespräsidenten innerhalb kurzer Zeit abhanden.

Horst Köhler hatte zu sagen gewagt, daß die Beteiligung Deutschlands am Afghanistan- Einsatz (und folgenden) vor allem wirtschaftlichen Interessen diene. Das ist zwar richtig, und ich darf das vielleicht sagen und einflusslose Oppositionspolitiker auch. Aber nicht der erste Mann im Staate! Sein Nachfolger war noch kühner: Er teilte mit, dass der Islam zu Deutschland gehöre…

Briefe Schreiben
0

Über die Kunst des Briefeschreibens

Beim Erzählen von meinen Leseerfahrungen mit Fontane kam ich darauf, dass ich in seiner Sprache immer wieder Redewendungen finde, die mir von meiner „Berliner Kindheit“ her vertraut sind. Bestimmte Formulierungen sind auch in meine Briefe an die Großeltern eingegangen; diese Briefe, die bei uns manchmal von der ganzen Familie geschrieben wurden, wenn es darum ging,…

Trump
0

Trump organisiert seine Wiederwahl

Erst beleidigt er die friedlichen Demonstranten gegen den Totschlag an dem hilflosen Schwarzen als „thugs“, also Verbrecher, jetzt rücken die weißen Herrenmenschen der zahlreichen Clans und Banden aus dem Reservoir der faschistischen Rechten in U.S.A. aus, um Plünderung, Mord und Totschlag zu stiften. Es ist eine klassisch rechte Nummer der Vergiftung der gesellschaftlichen Verhältnisse. Sie…