Tagesarchiv: 13. Oktober 2020

Klaipeda
0

Osteuropa droht erneut zur Gefahrenzone zu werden – Ein neuer Eiserner Vorhang

„Vor 30 Jahren wurden wir Zeuge, wie ein isoliertes, hoffnungslos rückständiges Imperium zusammenbrach – ein Kollaps, den einige heute als die größte geopolitische Katastrophe des 20. Jahrhunderts beschreiben. Natürlich war es“ keine Katastrophe, sondern der Beginn einer blühenden Aera,“ schrieb vor kurzem der litauische Schriftsteller Tomas Venclova in einem Essay für das Literaturfestival in Odessa….

Europakarte
0

Europäische Zeitreise

Wer sich mit dem niederländischen Publizisten Geert Mak auf Zeitreise begibt, darf sich sicher sein, einem packenden Geschichtserzähler in die Fänge gegangen zu sein. 2005 erschien sein großer Blick auf das 20 Jahrhundert. „In Europa“ ist eine atemberaubende Erzählung über die Dramen, Verwicklungen, Hoffnungen eines Kontinents. Mak hat sie nicht reflektierend hinter seinem Amsterdamer Schreibtisch…