Sport

Fahrrad
0

Ich radle, also bin ich – Tag des Fahrrads

Am 19. April wollen nicht nur die Grünen ihren Kanzlerkandidaten/in küren-ich tippe auf Annalena Baerbock- an diesem Tag ist auch „Bicyle Day“. So lese ich im Berliner „Tagesspiegel am Sonntag“, dem Hauptstadt-Blatt. In Bonn hätten wir damals, als die kleine Stadt am Rhein Hauptstadt war, Tag des Fahrrads gesagt. Aber Berlin ist ja auch Weltstadt….

Neymar
0

Warum Neymar dieses Jahr Weltfußballer werden muss – Am quirligen Brasilianer führt kein Weg dran vorbei

Neymar da Silva Santos Júnior, besser bekannt als Neymar, läuft auf Manuel Neuer zu und schießt … an den Pfosten. Eine von etlichen Szenen aus dem Viertelfinalrückspiel in der Champions League zwischen Neymars Paris Saint-German und Neuers FC Bayern München, in der nur noch das Aluminium einen Treffer von Neymar zu verhindern wusste. Der Weltklasse-Brasilianer…

Logo BVB 09 und Manchester City
0

BVB als Chamäleon

Experten des Tierreichs kennen die Spezies der Chamäleons: Diese weisen einige typische körperliche Merkmale auf, einen gedrungenen Rumpf, hohen Rücken und kompakten Schädel. Ihr besonderer Charakter ist indessen die ausgeprägte Fähigkeit; ihre Farbe zu wechseln und ihre Körperform zu variieren. Kein anderes Team der 1. Bundesliga weist solche ähnlichen Fähigkeiten auf wie Borussia Dortmund. Mit…

Vollpfosten
0

Diskriminierung – Für den DFB Alltag

Eine kleine, aber typische Geschichte über die immer noch latente Diskriminierung von Frauen.Am 30. Januar fand in der Regionalliga West das Spiel Borussia Mönchengladbach II – SV Bergisch Gladbach 09 (2:1) statt. Neben einem Schiedsrichter aus Ahaus standen mit Vanessa Arlt und Nadine Westerhoff zwei Damen an der Linie. Der Trainer der Gladbacher echauffierte sich…

Bundestrainer Löw
0

Jogi Löw hätte früher gehen müssen

Nun also geht er doch vorzeitig, Jogi Löw, der Fußball-Bundestrainer, nach der Europameisterschaft hört er auf, ein Jahr vor Auslaufen seines Vertrages. Leider zu spät, viel zu spät. Hätte der 61jährige Löw 2014, nach dem Gewinn der WM in Brasilien,  seinen Hut genommen, man hätte ihm ein Denkmal gebaut, ihm nachgetrauert. Schade, dass Du gehtst,…

Rummenigge und Hoeneß
1

„Lieber Gutmensch Rummenigge“,

so fängt mein Brief an, den ich ihm seit ein paar Tagen schreiben will, aber nie geschrieben habe. Vielleicht schreibe ich den Brief demnächst wirklich doch. Denn der Bayern-Boss und seine Bundesliga-Kicker verdienen unsere Dankbarkeit und unser Mitgefühl. Sie geben Licht und Halt im Dunkel der Pandemie. Deshalb Schluss mit der Häme, wie sie auch…

Statue - Selbstkrönung
0

Der FC Bayern: Mia san die Größten

Der FC Bayern München ist der mit Abstand erfolgreichste deutsche Fußballklub, neben 30 Meisterschaften gewannen die Bayern 19 mal den deutschen Pokal, fünf mal die Champions League und und und. Der Klub von der Säbenerstraße hat 300000 Mitglieder, 358000 Fanclub-Mitglieder und rund 4500 Fanclubs. Und wahrscheinich ist der FC Bayern auch der reichste Verein der…

schwarz-gelbe Raupe
0

BVB: Meisterteam für quer und zurück

Borussia Dortmund verfügt über viele exzellente Fußballspieler. Einige von ihnen haben in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, dass sie wie echte Künstler auf dem grünen Rasen auftreten können. Auch die Mischung von erfahrenen Kickern wie Hummels, Reus und Can mit Youngstern wie Bellingham oder Moukoko ist durchaus vielversprechend. Doch in dieser Saison gibt das BVB-Team…