Schlagworte: America first

Atombombe
0

Trumps Drohung gegen Nordkorea fordert Europa heraus

Zu Zeiten des Doppeladlers und Kaiser Franz-Josefs in Wien hatten allein die Herrscher von „Gottes Gnaden“ es in der Hand, innenpolitische Querelen außenpolitisch mit einem „feschen“ Krieg“ zuzudecken. Es war Fürst Metternich, Österreich-Ungarns mächtiger kaiserlicher Außenminister, der  den Kongress in Wien tanzen ließ, um nach der Niederlage Napoleons mehr schlecht als recht eine Neuordnung Europas…

Hurrikan
0

Die Stürme, der Klimawandel und der liebe Gott

Hurrikane halten die USA in Atem. Auf den Wirbelsturm Harvey, der in Texas wütete, folgt Irma mit noch größerer Zerstörungskraft, verwüstet karibische Urlaubsinseln und bedroht Florida mit nie dagewesener Wucht. Wissenschaftler debattieren den Einfluss des Klimawandels, mehrheitlich überzeugt, dass steigende Meeresspiegel und die Erwärmung der Ozeane das Katastrophenpotenzial der Hurrikane verstärken. US-Präsident Donald Trump jedoch…

Logo zum G7-Gipfel
1

Trump gefährdet den Weltfrieden

Nun kann sich jeder in Europa ein Bild von ihm machen. Donald Trump hat aus seiner Verachtung für die Europäische Union kein Hehl gemacht. Sie könnten es ihm heimzahlen, wenn es denn gelänge, die Einheit untereinander wieder herzustellen und tatsächlich das zu tun, was Angela Merkel mit nicht zu überhörender Skepsis forderte: Europa müsse sein…

Mauer
0

Donald Trump macht ernst. Nun will er also die Mauer zwischen den USA und Mexico bauen.

Etwas kann man ihm dabei  sicher nicht absprechen: Fehlendes Selbstbewusstsein. Sein öffentliches Auftreten erinnert an einen neureichen Emporkömmling, der sein Bedürfnis nach exzessiver Bewunderung auch  durch ständige verbale  Selbstbeweihräucherung zu stillen versucht. Inszenierungen aus den Drehbüchern der Autokraten. Jeder kennt diesen Rabaukentyp aus der Schule, dem Sportverein oder aus der Arbeitswelt: Die Ellenbogen sind ihre…