Schlagworte: ARD

Corona und TV
0

Der öffentlich-rechtliche Corona-Overkill

Corona, wir haben es längst begriffen, kann harmlos, sehr schlimm oder auch tödlich verlaufen. Unsere öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten besprühen das Land mit einer Überdosis Corona, die nicht tödlich, aber schrecklich enervierend ist – beim ZDF deutlich schlimmer als in der ARD. Kritiker des öffentlich-rechtlichen Systems fragen schon seit langem, warum wir uns in Deutschland zwei teure…

Testbild
0

ARD und ZDF – Staatsfernsehen die einen, Aufklärer die anderen

Zwei Sendungen, die man archivieren und in Medienseminaren immer wieder vorführen sollte: Die ARD-„Tagesthemen“ und das ZDF „heute journal“ am Tag der Amtseinführung von Annegret Kramp-Karrenbauer als neue Verteidigungsministerin. Die Quintessenz: So unterschiedlich kann öffentlich-rechtliches Fernsehen sein – die „Tagesthemen“ als lamm- oder lahmfrommes Staatsfernsehen, in geistig gebückter Haltung produziert, und das „heute journal“ als…

Peter Merseburger
0

Ein großer Journalist: Peter Merseburger wird 90 Jahre alt

Er gehört zu den wichtigen Publizisten in Deutschland. Mit einem spannenden und ereignisreichen Leben. Er ist ein unabhängiger Geist, der wahrnimmt, aufnimmt, weitergibt und nun, mit 90 Jahren, an seinen Erinnerungen schreibt. Gerd Ruge, Peter von Zahn, Dagobert Lindlau, Claus-Hinrich Casdorff, Dieter Gütt und Hans-Joachim Friedrichs, Peter Scholl-Latour, Friedrich Nowottny und Peter Merseburger sind die…

Afghanistan - sicheres Herkunftsland?
1

Herzlos, unchristlich, verlogen – ein kleiner Film entlarvt die Bundesregierung

Es war nur ein ganz kurzer Film, etwa dreieinhalb Minuten lang, der am Montag, den 9. Januar 2017 in den ARD-„Tagesthemen“ ausgestrahlt wurde. Aber diese dreieinhalb Minuten reichten, um die Flüchtlings- und Abschiebepolitik der schwarz-roten Bundesregierung und der beteiligten Länder geradezu brutal deutlich zu entlarven: als herzlos, unchristlich, unsozial und verlogen. Christ- und Sozialdemokraten haben…