Schlagworte: Bundestagswahl

Ampeln
0

Koalition geht nur über Vertrauen

Keine Koalitionsverhandlung ist der vorhergehenden gleich. Nicht einmal annähernd. Koalitionsverhandlungen sind auch keine Computerspiele. Man findet nämlich keine Reset-Taste. Der „Knochenbau“ solcher Verhandlungen mag sich gleichen, die Verhandlungen tun es nicht. Verläufe hängen davon ab, ob ein oder mehrere Beteiligte diese klar dominieren. Woran hängt Dominanz? An einem vorausgegangenen Wahlsieg? An offenkundiger Erfahrung? An der…

Ritter, geschlagen am Boden liegend
0

Wunden lecken in der Union

Vor der Bundestagswahl konnte Armin Laschet nicht eine Überraschung liefern. Jetzt nach der Wahl tritt der weidwund geschossene Spitzenmann der CDU mit einer Art Wundertüte an die Öffentlichkeit. Obwohl die von ihm nach wie vor für möglich gehaltene Jamaika-Koalition in die Wahrscheinlichkeit von Promille-Werten geraten ist, bietet er den Grünen und Liberalen weiterhin seine Bereitschaft…

Mauer mit Schriftzug "Startup"
0

An die Arbeit, Gewählte!

Wie wäre es denn, wenn die Gewählten jetzt einfach mal ihre Arbeit machten? Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden. Das Ergebnis der Bundestagswahl zeigt einige Veränderungen im Wahlverhalten; die Unterschiede zwischen Groß und Klein sind geschrumpft; die Zurechnung zu Links oder Rechts wird schwieriger; doch insgesamt ist die Sitzverteilung im neuen Bundestag weit weniger kompliziert,…

Schmied bei der Arbeit
0

Viele Müsser, wenig Macher

Wahre Heerscharen an Politikern aus allen Parteien melden sich tagtäglich zu Wort und verkünden den Bürgerinnen und Bürgern, was alles längst getan werden musste und jetzt unbedingt getan werden muss. Das war bereits die Lieblingsformulierung von Angela Merkel als Kanzlerin unserer Republik sowie ihrer Kabinettskollegen, aber auch von vielen anderen Politikern der Großen Koalition. In…

Armin Laschet
0

Armin Laschet: Rien ne va plus!

Mitleid ist im politischen Geschäft die schlechteste Art von Empathie, die einem Verlierer zuteil werden kann. Armin Laschet wird von den einen mit einem Übermaß an Mitleid geradezu überschüttet, von den anderen zum Sündenbock für das Desaster der Union bei der Bundestagswahl abgestempelt. Am Wahlsonntag stand er wie ein begossener Pudel vor den Fernsehkameras. Doch…

Märchen - Symbolbild
0

Ammenmärchen

Bündnisse kommen über Personen zustande, nicht über Sachfragen, wusste der langjährige CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Volker Kauder. Trotzdem wird bei den jetzt wieder anstehenden Koalitionsverhandlungen zwischen FDP, den Grünen, demnächst mit SPD und CDU/CSU immer das Gegenteil behauptet, frei nach Bertold Brecht: Erst kommt die Sache, dann das Personal. Ein Ammenmärchen. Die Spitzenpolitiker von SPD, CDU/CSU, FDP und…

Hamlet
0

Abschied von der Macht

Keine Sorge – es geht nicht um einen Abgesang auf Armin Laschet oder die Hoffnungen der CDU, es doch noch in eine Jamaika-Koalition zu schaffen. Dafür ist es wohl zu früh und ein Ergebnis wird auf sich warten lassen. Bei den anstehenden Gesprächen und Verhandlungen steckt der Teufel wie immer im Detail, schließlich sind die…

Robert Habeck
0

Die Grünen haben k(aum)eine Wahl

Robert Habeck strotzt vor Selbstbewusstsein. Dem Alt-Grünen Jürgen Trittin wird das augenscheinlich schon zu viel, hat er doch den Verdacht, Parteifreund Robert habe sich bereits den Vizekanzler-Posten zugeschanzt, wo doch noch nichts klar ist. Und generös tut Parteichef Habeck kund, mit wem er und seine Annalena ab Mittwochabend reden wollen: Zuerst mit der FDP –…