Schlagworte: Schuldenkrise

Erschießung von Zivilisten in Kondomari, Kreta 1941
0

Schuld und Sühne- 70 Jahre danach

Juristisch sei alles geklärt, so hört man es dieser Tage, wenn es um Forderungen griechischer Seite an die Deutschen geht, um Reparationen für himmelschreiendes Unrecht während der Besatzungszeit Griechenlands durch die Nazis. Da wird das Londoner Schuldenabkommen erwähnt, der Zwei-plus-Vier-Vertrag im Zuge der deutschen Einheit, von deutscher Seite trickreich vorgenommen. Man lese dazu den damaligen…

Wolfgang Schäuble
0

Auch ein Wolfgang Schäuble kann sehr empfindlich sein

Der griechische Finanzminister Varoufakis ist sauer auf seinen deutschen Amtskollegen Wolfgang Schäuble. Der habe ihn beleidigt, ihn als „naiv“ bezeichnet. Früher, in seinen Parlamentszeiten in Bonn, hätte man über sowas gelacht, vor allem Schäuble, weil er gern ausgeteilt hat und zwar teils so giftig, dass der politische Gegner, im Zweifel also die SPD, in Wutausbrüche…