Schlagworte: Aufmerksamkeitsstörungen

Sozialforum in Istanbul
0

Tabu-Krankheiten ADS und ADHS: „Das Kind ist nicht schuld daran“ – Erstes Deutsch-Türkisches Sozialforum in Istanbul

Die Zahl der Kinder, die an Aufmerksamkeitsstörungen leiden, wächst. Doch der Zugang zu Diagnose und Therapie bleibt vielen verwehrt. Oft sind es Jungen türkischer Herkunft, die den Weg zu Hilfsangeboten in Deutschland nicht finden. Den Ursachen dafür spürte das Internationale Bildungs- und Begegnungswerk (IBB) Dortmund nach. In Istanbul besuchte eine Gruppe von Fachkräften aus Nordrhein-Westfalen,…