Blog der Republik Anstalt für andere Meinungen

Weitere Artikel

Wirtschaft

Weitere Artikel
Wirecard Messeauftritt
0

Wirecard – Wirtschaftskriminalität für Fortgeschrittene

Die Taz hat ein anerkanntes links-unabhängiges Profil mit vielen Texten, die Mensch anderswo nicht findet, auch viele mit Sachverstand geschriebene Beiträge.  Umso mehr fällt ab, was Anja Krüger gestern kommentierend zum Wirecard-Skandal schrieb: „Mindestens so wichtig ist ein Plan, wie in Deutschland  die Bilanzen von Großunternehmen denn effektiv kontrolliert werden können. Solange es den nicht…

Pharma-Forschung
0

SUCHE NACH DEM IMPFSTOFF GEGEN COVID-19 – Herausforderung der forschenden Pharmaindustrie

Die Corona-Krise hat die Welt im Griff. Die Zahlen der Infektionsfälle und der Toten in nahezu allen Erdteilen sind nach wie vor alarmierend. Die Rückkehr in eine gewiss veränderte Normalität wird erst möglich sein, wenn ein wirksamer Impfstoff gegen die Covid-19 Pandemie zur Verfügung stehen wird. Nahezu fieberhaft ist deshalb inzwischen eine Vielzahl von nationalen…

Facharbeiter
0

AZUBIS: FACHKRÄFTE FÜR DIE ZUKUNFT

Landauf, landab klagten sehr viele Unternehmen über den Facharbeitermangel, der die größte Wachstumsbremse sei. Das war die Realität vor der Corona-Phase. Inzwischen haben manche Firmen ihre früheren Klagen vergessen und sind in der Tat mit anderen Problemen konfrontiert. Nicht wenige kämpfen um ihre Existenz, manche sind schon pleite und wollen es noch nicht wahrhaben, solange…

Corona - Regeln einhalten
0

LICHTBLICKE IM TUNNEL – STIMMUNG BESSER ALS DIE LAGE –

Noch sind wir von der Normalität in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weit entfernt: Nach wie vor hat Corona unser Land fest im Griff, auch wenn manche Lockerungsmaßnahmen dies bisweilen vergessen lassen. Das AHA-Prinzip gilt weiter: Abstand halten – Hygiene betreiben – Atemschutzmasken tragen. Die ökonomischen und sozialen Kollateralschäden dieser Pandemie sind bereits riesig. Niemand vermag…

Kultur und Medien

Weitere Artikel
Spanischer Bürgerkrieg
0

Gerda Taro – Ein kurzer Zwischenruf zum 1. August

Heute vor 110 Jahren als Gerta Pohorylle in Stuttgart geboren: Gerda Taro, eine wirklich bemerkenswerte Frau des 20. Jahrhunderts.  Fotografin, Deutsche, Jüdin, Widerstandsheldin, Vertriebene, kämpfte  gegen den Nationalsozialismus und mit der Kamera gegen die nationalistischen Terrortruppen in Spanien, die in einem furchtbaren und blutigen Bürgerkrieg die republikanische Regierung stürzten und alle Sozialisten hinmetzelten, denen Franco…

0

Reflexionen aus dem beschädigten Leben – „Hermann der Krumme oder Die Erde ist rund“

Und so wundervoll ernsthaft geht mit der Inszenierung dieses atmosphärisch dichten Textes  von Christoph Nix seine Ära als Intendant im Theater Konstanz nach 14 Jahren zu Ende. Nein, locker oder gar „cool“ ist diese historisch verbriefte Geschichte aus dem 11. Jahrhundert nicht. Ja, der invalide Neunjährige – d.h. wörtlich übrigens unwert ! – der Junge…

Traum - Symbolbild
0

Gegen das Vergessen: Wolfgang Hildesheimer: Tynset

Zum Verständnis dieses literarischen Werkes (der Autor wollte es nicht als Roman verstanden wissen), das 1965 erschien, sind einige wenige biographische Informationen hilfreich. Hildesheimer (1916-1991) kommt aus einem jüdischen Elternhaus; seine Eltern waren schon vor der Nazizeit kosmopolitisch orientiert und in verschiedenen Ländern unterwegs bzw. ab 1933 auf der Flucht. Auch die Lebensgeschichte des Sohnes…

Buchtitel Josef sucht die Freiheit
0

Hermann Kesten- Ein Genie der Freundschaft

Der Schriftsteller Hermann Kesten ist in Vergessenheit geraten. Man nannte den 1996 in Basel verstorbenen deutschen PEN-Präsidenten der Jahre 1972 bis 1976 ein „Genie der Freundschaft“. Zweig sagte über ihn Anfang der vierziger Jahre des vorigen Jahrhunderts, er sei der „Schutzvater und geradezu Schutzheiliger aller über die Welt Versprengten“ gewesen. Marcel Reich- Ranicki  hat ihn…

Kolumne

Weitere Artikel
EU-Flagge
1

Brüsseler Personalpaket nicht torpedieren

In Anbetracht auseinanderstrebender Interessen in Europa kann man das Brüsseler Personalpaket als politisches Wunder bezeichnen. Worauf sich der Europäische Rat geeinigt hat, ist ein ausgewogener Vorschlag, der die vielen nationalen, kulturellen und parteipolitischen Interessen zusammenbindet. Und genau darum geht es in der Europäischen Union. Für das sog. „Spitzenkandidaten-Prinzip“ ist Europa noch nicht reif, solange es…

Kurze Hosen
0

Und so’was findet man(n) schön?

Über Schönheitsideale kann man trefflich streiten. Ein Blick auf jedes auch nur etwas ältere Erinnerungsfoto wird manch eine*m Leser*in angesichts des eigenen An- und Aufzugs die Schamesröte ins Gesicht treiben. Schönheitsideale ändern sich ständig. Dank der „Selfie“-Allgegenwärtigkeit wird das vielleicht schneller sichtbar als zur grauen Vorzeit nur selten hervorgeholter Fotoalben oder Diasammlungen. Das tröstet, weil…

Fremdehass und Dummheit. Die Brüder und Schwestern der AfD
0

Fremdenhass im Hohen Haus – Gewollte Provokation der AfD

Sie sollten sich eigentlich schämen, wenn die Damen und Herren der AfD wüssten, was das ist, Scham. Der Auftritt ihrer Fraktionschefin Alice Weidel im Deutschen Bundestag war eine bewusste, eine gewollte Provokation. Die AfD-Politikerin hatte ihren Auftritt in der Haushaltsdebatte nur darauf angelegt, dem Publikum klarzumachen, dass das größte Problem Deutschlands die Ausländer sind. Die Zuwanderung…

Gesellschaft

Weitere Artikel
Aalschokker Aranka
0

Wie ein Aal zum König von Bad Honnef wurde

Was macht man mit einem Kahn, der in einem alten Rhein-Arm liegt, der im Grunde nur noch Schrottwert hat, aber auch eine Historie,  der so etwas wie ein Wahrzeichen einer Kleinstadt wie Bad Honnef ist? Die Rede ist von „Aranka„, einem Aalschokker. Eine Idee muss man haben, eine engagierte Familie und Freunde dazu, die bereit sind,…

Grundrente - Altersarmut
0

Grundrente nur Tropfen auf den heissen Stein – Gastbeitrag von Christoph Butterwegge

Eine großkoalitionäre Minimallösung gegen AltersarmutKeine wirksame Armutsbekämpfung durch die Grundrente Nach einer zum Teil ermüdenden Diskussion darüber hat die Bundesregierung am vergangenen Mittwoch, dem 19. Februar 2020, ihren Gesetzentwurf zur Grundrente beschlossen. Unterschiedlich zusammengesetzte Regierungskoalitionen hatten zehn Jahre lang darüber gestritten, wie man Geringverdienerinnen und Geringverdiener, die fast ihr ganzes Leben lang gearbeitet, damit aber…

Senioren
0

Minister Spahn und die Pflege – viele Fragen

Bundesgesundheitsminister Spahn hat vor wenigen Tagen einen Mindestlohn von 14 Euro pro Stunde für Pflegekräfte angeregt. Ich nutze vorsichtig das Verb anregen. Er hat diese beiden Ziffern mit dem Hinweis verbunden, dass so 2500 € Entgelt je Monat möglich würden. Er hat seine Auffassung dann differenzierter dargelegt: Unterschiedliche  Mindestlöhne für angelernte Pflegekräfte und für Fachkräfte…

Schalke 04
0

Ein Schalker Fan braucht Mut

Bayern-Fan zu sein, das ist ja einfach. Die gewinnen fast jedes Spiel, sind gerade zum achten Mal hintereinander Deutscher Meister geworden, sind Rekord-Pokalsieger, waren schon ein paar Mal Champions-League-Sieger, haben Geld ohne Ende. Aber Fan von Schalke 04 zu sein, dazu gehört Mut. Wann war das nochmal, als Schalke Deutscher Meister wurde? Genau, 1958, nur…

Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 5 412 Abonnenten.