Blog der Republik Anstalt für andere Meinungen

Weitere Artikel

Wirtschaft

Weitere Artikel
Ausblick
0

WIRTSCHAFT 2020: KNAPP ÜBER DER NULL-LINIE

An guten Wünschen zum Neuen Jahr hat es wahrlich nicht gefehlt. Und trotz aller Emissions- und Immissionsbedenken wurden viele Millionen Raketen und Böller in den Himmel geschossen. Dennoch gehen die meisten Menschen in unserer Republik weniger in Champagner-Laune und mit mehr gedämpften Hoffnungen in das dritte Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts. Die Unsicherheiten und Risiken sind…

Demonstration gegen Untätigkeit der Politik
0

Klimakiller Handelspolitik

Brennende Regenwälder, schmelzende Arktis, Wirbelstürme, Überschwemmungen, Dürren, Hungersnöte: Wollen wir noch mehr davon? Offenbar ja. Denn die Europäische Union (EU) setzt mit ihrer Handelspolitik auf noch mehr Wachstum und noch mehr Handel mit klimaschädlich erzeugten Waren. Derzeit verhandelt die EU-Kommission rund zwanzig Abkommen, die durch den Abbau von Zöllen und Handelshemmnissen den internationalen Handel fördern…

Kühe
0

LEBENSMITTEL ZU BILLIG?

Die Bundeskanzlerin hat die Bauern in ihrem Amt empfangen, um mit ihnen über die Probleme der Landwirtschaft zu sprechen. Angela Merkel und ihre Agrarministerin Julia Klöckner spüren endlich, dass der Union das Landvolk als treueste Wählerschar von CDU und CSU immer stärker wegbricht. Aus Wut und Frust gehen viele Stimmen an die AfD. Nun soll…

Falle
0

IST GEIZ WIRKLICH GEIL?

Viele Deutsche haben sich zu Schnäppchenjägern entwickelt. Manche sind wahre Champions auf der Suche nach Sonderangeboten, Rabatten, Preisreduzierungen oder Billigware. Billig ist indessen nicht immer gut, Quantität allemal nicht besser als Qualität. Und gute Ware hat eben ihren Preis. Billig ist nicht preiswert! Das gilt insbesondere für den Kauf von Fleisch. Die jüngsten Skandale in…

Kultur und Medien

Weitere Artikel
Buchtitel
0

Die Geschichte einer mörderischen Allianz – Eine Buchbesprechung

Vor 80 Jahren hatten die beiden hauptsächlichen Diktaturen Europas, das Naziregime mit Reichskanzler Hitler an der Spitze und die Führung der sowjetischen Staatsmacht mit Stalin an der Spitze einen Pakt geschlossen: Mitten hinein in eine Zeit wachsender politischer Spannungen und beginnender militärischer Auseinandersetzungen sagten sich die beiden erwähnten Diktaturen sozusagen „in die Hand“: Wir helfen…

Macht
0

Gegen das Vergessen: Wolfgang Schreyer: Nebel – ein Wende-Roman

Wolfgang Schreyer (1927-2017) war einer der meistgelesenen Schriftsteller der DDR. Er schrieb über 40 Bücher; darunter zahlreiche gesellschaftskritische Kriminal-, Abenteuer- und Science-Fiction-Romane, die eine Gesamtauflage von fast 6 Millionen erreichten. Hinzu kamen Film- und Fernsehdrehbücher. 1956 erhielt er den Heinrich-Mann-Preis. Er lebte in Ahrenshoop an der Ostsee. Hier besuchten wir ihn 2013, um seine Sicht…

Klaus Vater
0

Arm, stolz und rot – Eine Buchbesprechung von Gastautor Manfred Lang

Klaus Vater widmet sich literarisch einer legendären Bergarbeiterstraße in der Eifel, in der er aufwuchs Mechernich – Klaus Vater, gelernter Redakteur und Sozialdemokrat, politischer Begleiter und Sprecher unter anderem der damaligen Gesundheitsministerin Ulla Schmidt und zweiter Regierungssprecher der ersten „Groko“ unter Angela Merkel und Sigmar Gabriel, ist in der Eifel aufgewachsen. Genau gesagt in einer…

Kolumne

Weitere Artikel
EU-Flagge
1

Brüsseler Personalpaket nicht torpedieren

In Anbetracht auseinanderstrebender Interessen in Europa kann man das Brüsseler Personalpaket als politisches Wunder bezeichnen. Worauf sich der Europäische Rat geeinigt hat, ist ein ausgewogener Vorschlag, der die vielen nationalen, kulturellen und parteipolitischen Interessen zusammenbindet. Und genau darum geht es in der Europäischen Union. Für das sog. „Spitzenkandidaten-Prinzip“ ist Europa noch nicht reif, solange es…

Kurze Hosen
0

Und so’was findet man(n) schön?

Über Schönheitsideale kann man trefflich streiten. Ein Blick auf jedes auch nur etwas ältere Erinnerungsfoto wird manch eine*m Leser*in angesichts des eigenen An- und Aufzugs die Schamesröte ins Gesicht treiben. Schönheitsideale ändern sich ständig. Dank der „Selfie“-Allgegenwärtigkeit wird das vielleicht schneller sichtbar als zur grauen Vorzeit nur selten hervorgeholter Fotoalben oder Diasammlungen. Das tröstet, weil…

Fremdehass und Dummheit. Die Brüder und Schwestern der AfD
0

Fremdenhass im Hohen Haus – Gewollte Provokation der AfD

Sie sollten sich eigentlich schämen, wenn die Damen und Herren der AfD wüssten, was das ist, Scham. Der Auftritt ihrer Fraktionschefin Alice Weidel im Deutschen Bundestag war eine bewusste, eine gewollte Provokation. Die AfD-Politikerin hatte ihren Auftritt in der Haushaltsdebatte nur darauf angelegt, dem Publikum klarzumachen, dass das größte Problem Deutschlands die Ausländer sind. Die Zuwanderung…

Nationalspieler Özil
1

Erdogan und die Eigentore deutscher Kicker

Das hatte sich der Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft, Jogi Löw, sicher anders vorgestellt, sportlicher, vielleicht mit der Absicht, die deutsche Fußball-Nation, also Millionen Fachleute, in seinen Bann zu ziehen, damit sie über seine Auswahl sich Gedanken machen. Aber leider wurde die Präsentation seiner durchaus  edlen Truppe für das WM-Turnier in Russland-darunter viele namhafte Weltmeister- überschattet von den…

Gesellschaft

Weitere Artikel
Senioren
0

Minister Spahn und die Pflege – viele Fragen

Bundesgesundheitsminister Spahn hat vor wenigen Tagen einen Mindestlohn von 14 Euro pro Stunde für Pflegekräfte angeregt. Ich nutze vorsichtig das Verb anregen. Er hat diese beiden Ziffern mit dem Hinweis verbunden, dass so 2500 € Entgelt je Monat möglich würden. Er hat seine Auffassung dann differenzierter dargelegt: Unterschiedliche  Mindestlöhne für angelernte Pflegekräfte und für Fachkräfte…

Rollstuhl
0

Kein Herz für Behinderte

Landauf, landab klagen viele Firmen darüber, dass sie keine Mitarbeiter finden. Die Zahl der offenen Stellen liegt auf einem Rekordniveau. Gesucht werden vorrangig Fachkräfte für den digitalen Sektor, für das Handwerk, die Pflege oder den Bausektor. In einigen anderen Bereichen der Wirtschaft vollzieht sich bereits seit einiger Zeit ein starker Strukturwandel, der – wie etwa…

Schule
0

Eltern und Schule – Systemversagen?

Es geht gnadenlos zu in Diskussionen über Deutschlands Schul-Realität. Keine Zurückhaltung. Jeder Griff und jeder Schlag scheinen  erlaubt. Mike Tyson was here! Zeit- Schreiber Martin Spiewak nimmt sich das letzte Buch des Kinderpsychologen Michael Winterhoff vor („Deutschland verdummt – Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut“ – Gütersloher Verlagshaus. Mit Anmerkungen 220 Seiten, 20,00…

BVB, Borussia Dortmund
0

BVB-ENTSCHEIDUNGEN IN BARCELONA UND BERLIN

Die Borussen freuten sich auf den Besuch des SC Paderborn. Der Tabellenletzte sollte am letzten Freitagabend als Sparringspartner herhalten, gegen den die Millionentruppe aus Dortmund einen Kantersieg und den Gewinn von 3 Punkten landen wollte. Blamage gegen Abstiegsteam Was sich dann auf dem Rasen des Signal-Iduna-Parks ereignete, erschütterte selbst die treuesten BVB-Fans auf der Südtribüne….

BVB, Borussia Dortmund
0

MEMMEN- STATT MÄNNERFUSSBALL DES BVB

Wieder einmal sind die Borussen im bayerischen Biotop untergangen. Die 4:0 Niederlage gegen den FC Bayern München war eine Klatsche, die jeden BVB -Fan entweder in den Wahnsinn trieb oder eine tiefe Erschütterung auslöste. Männerfußball war von der Borussenführung lautstark angekündigt worden. Doch was dort in der Allianz-Arena gegen die Bayern geboten wurde, war bestenfalls…

Borussia Dortmund
1

DAS LEIDEN DER BVB-FANS

Die Signale aus Dortmund waren vor Beginn der neuen Bundesliga-Saison laut und deutlich: Der Trainer Lucien Favre, das BVB-Team mit Marco Reus vorneweg und auch der sonst eher vorsichtig kalkulierende Geschäftsführer Aki Watzke kündigten mutig das Ziel an, nämlich in der Spielzeit 2019/ 2020 endlich mal wieder den Meistertitel zu erringen. Starker Kader, schwaches Spiel …

Olympia
0

Olympia im Revier- ein Traum

Armin Laschet will die Spiele, IOC-Präsident Thomas Bach wohl auch, 2032 -wer weiß, wer dann von uns noch lebt, wer hier regiert-soll der Traum Wirklichkeit werden: Olympia an Rhein und Ruhr, besser an Ruhr und Rhein, damit nicht alles an den Rhein nach Düsseldorf und Köln fließt, was das Ruhrgebiet schmücken und dringend gebrauchen könnte….

Keine wichtigen Nachrichten mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 4 693 Abonnenten.