Politik

Corona-Virus Graffiti
0

Die Politik hat’s verkackt

Jeden Tag starren wir auf diese schrecklichen Zahlen. Die neusten Meldungen des Robert-Koch-Instituts: An einem Tag 16.417 neue Corona-Infektionen und 879 neue Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem tückischen Virus stehen. Diese Zahlen wollen einfach nicht so deutlich zurückgehen, wie wir es wünschen. Das Licht am Ende des Tunnels scheint manchmal fast schon wieder zu…

Lütten Klein - Titelbild
0

Leben in Ostdeutschland – vor und nach der Wende. Eine soziologische Bestandsaufnahme

Ich habe mich immer für einen einigermaßen gut informierten Zeitgenossen gehalten. Nachdem ich das Buch Lütten Klein. Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft von Steffen Mau über das Leben in Ostdeutschland gelesen habe, fühle ich mich eines Besseren belehrt. Ich war erstaunt darüber, wie wenig ich über das Leben in Ostdeutschland wusste. Der Autor wuchs in…

Stemple "Priority"
0

Impf-Drängler

Die einen werden es befürchtet, andere erwartet haben: Die ersten Funktionsträger stehen in der Zeitung, weil sie gegen Covid 19 geimpft wurden, obwohl sie nach der entsprechenden Verordnung der Bundesregierung keinen Anspruch hatten. Ob diese Zeitgenossen sich verhalten haben, wie die aus österreichischer Berichterstattung bekannten „Impf-Drängler“ oder aus Dummheit ist nebensächlich. Im Fall der Stadt…

Kapitol
0

Den Hügel erklimmen: Ein Mutmacher-Gedicht

In der Rede zu seinem Amtsantritt hat Joe Biden auf Emotionen gesetzt. Die Worte, die er nach seiner Vereidigung und der seiner Vize-Präsidentin Kamala Harris vor dem Kapitol sprach, enthielten keine konkreten politischen Ankündigungen und umso mehr Gefühl als Balsam für die geschundenen Seelen. Da waren viel religiöse Besinnung, nationaler Pathos, Zugewandtheit und Menschlichkeit –…

Buchtitel Auf in die Diktatur
0

Der Feind der Demokratie steht rechts – Niklas Frank und sein „Wutanfall“

Es ist, wie der Autor des Buchs „Auf in die Diktatur, die Auferstehung meines Nazi-Vaters in der deutschen Gesellschaft“, selber zugespitzt schreibt:  „Ein Wutanfall“. Und der Autor heißt Niklas Frank, der Sohn des Massenmörders Hans Frank,wie er ihn selber nennt,  Hitlers Generalgouverneur im damals besetzten Polen. Niklas Frank, viele Jahre Reporter beim „Stern“, ist wütend,…

Klasenzimmer
1

Corona und Bildung!

Was ich übrigens mit Erstaunen in der letzten Zeit registriere, ist, wie Kinder „aus bildungsfernen Schichten“, wahlweise „sozial schwachen“ jetzt auf einmal als Argument für Schulöffnungen herhalten müssen. Sonst werden die nicht wirklich wahrgenommen. Wobei der Begriff sozial schwach ja eigentlich eher auf die zutrifft, die Kindern Bildungsnähe direkt oder indirekt verweigern. Bildquelle: Pixabay, Bild…

US-Flagge hinter Stacheldraht
0

Stacheldraht statt Zuversicht – Terrorangst überschattet Bidens Amtsantritt

Historische Ereignisse leben von Bildern. Die Aufnahmen prägen Wahrnehmung und Überlieferung. Das Szenario zur Inauguration von Joe Biden könnte kaum furchtbarer sein. Der 46. US-Präsident, der nach vier schrecklichen Trump-Jahren die Versöhnung als vordringlichste Aufgabe betrachtet, wird von Stacheldraht, Barrikaden und schwer bewaffneten Sicherheitskräften umgeben sein. Die Symbolik des massiven Militäraufgebots am Weißen Haus widerspricht…

CDU Parteizentrale
0

CDU: Merz-Irritation schnell überwinden!

Einige Tage sind nach dem Bundesparteitag der CDU ins Land gegangen, da schrieb Friedrich Merz einen Brief an die „lieben Parteifreundinnen und Parteifreunde“. Dieser Brief ist auf jeden Fall besser als seine Parteitagsrede, mit der er seine Fangemeinde erneut enttäuschte. Der innerparteiliche Wettbewerb war zweifellos ein hervorragendes Beispiel für unsere Demokratie. Denn es stellten sich…

Herz-Kammerflimmern, EKG
0

„Kammerflimmern“ – Zur Lage der SPD in der Herzkammer der Sozialdemokratie

Hinter Streit in Parteien stecken oft Identitäts- Differenzen. Nicht hinter jedem Streit, aber oft ist das so. Streit zwischen Herbert Wehner und Helmut Schmidt war durch unterschiedliche Lebensentwürfe, Erfahrungen, Verletzungen induziert. Der eine saß im Hotel Lux zu Moskau, fürchtete dort ums Leben; der andere musste Soldat sein in Hitlers Wehrmacht, fürchtete da ums Leben….

Schiff
0

Biden sticht in See – Felsenriffe voraus!

Am Mittwoch, den 20. Januar 2021, um 12 Uhr mittags, beginnt die Amtszeit des 46. Präsidenten der USA. Sein Name ist Joe Biden. Am 20. November, also nach seinem Wahlsieg am 3. November, ist er 78 Jahre alt geworden. Das Alter spielt in diesem Falle eine Rolle. Das US-Wahlsystem ist fürchterlich dysfunktional. Dazu gehört der…