Politik

Lüge - AfD Lügenpartei
0

Die Erfolge der AfD oder das Donald-Duck-Prinzip

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Frage gemacht, warum es viele Menschen gibt, die Donald Duck mögen- einen ewig zu kurz gekommenen Verlierer? Es gibt eine Gruppe leicht spleeniger Menschen, die sich D.O.N.A.L.D., der Deutschen Organisation nicht kommerzieller Anhänger des lauteren Donaldismus, verbunden fühlen. Sie haben Spaß an den sprachschöpferischen Texten von Erika…

kurz vor 12
0

High Noon für die SPD: Ausbruchsversuch aus der GroKo?

Die drei anstehenden Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und Sachsen haben auch bundespolitisch eine strategisch herausragende Bedeutung. Insbesondere die Nerven der SPD liegen angesichts einer scheinbar endlosen Dauerkrise völlig blank: Seit der letzten Bundestagswahl 2017 schrumpft die Sozialdemokratie von den enttäuschenden 20,5 Prozent demoskopisch immer weiter in Richtung der 10- Prozent- Marke. Nicht zu fassen, nachdem…

Populismus
1

Falsche Propheten – Die alte Wut der neuen Populisten

Die Weimarer Republik ist nicht nur von Nationalsozialisten zerstört worden, sondern auch von einer Bewegung konservativer Intellektueller, die Hitler durch ihre offene Zustimmung den Weg an die Macht bereitet haben. „Autorität von oben, Kontrolle von unten“, postulierte Carl Schmitt, der wie Hans Freyer, Eduard Stadtler, Wilhelm Stapel, Othmar Spann, Max Hildebert Boehm, Arthur Moeller van…

Haus der Geschichte“ in Bonn, Studentenproteste 1968
0

Nachhutgefechte der 68er-Studentenbewegung – Teil 5

Machtkampf unter den linken Fraktionen Dieser Machtkampf unter den linken Fraktionen wurde auf die außerordentliche Mitgliederversammlung vom 28. – 30. Mai 1970 in der Mensa der Münchner Technischen Universität vertagt. Der immer noch amtierende „Notvorstand“ beschrieb in einem Bericht vor der a.o. MV das politische Spektrum der in München anzutreffenden Gruppen wie folgt: „Es werden…

Klimawandel
3

Gastbeitrag von Jean Pütz: Klimarettung als universale Religion – Greta Thunberg lässt grüßen

Liebe Freunde, ich begrüße es sehr, dass junge Leute beginnen, sich politisch zu engagieren, denn das ist es, was etlichen vorherigen Generationen gefehlt hat. Doch es ist schon ein Phänomen. Ein minderjähriges schwedisches Mädchen namens Greta Thunberg kann sich zum Vorbild hochstilisieren und alle Welt folgt ihr nach, obwohl die Argumente von Greta sehr oberflächlich…

Brexit: Unwetter über London
0

Operation Yellowhammer oder „Make the Tories great again”

„No.10 ist wütend!“ melden die Londoner Blätter. Boris Johnsons Charmeoffensive, die er in Schottland und Wales mit teuren Milliardengeschenken startete, brachte nicht den erhofften Stimmungsumschwung. Die Skepsis und Ablehnung seines Brexit-Kurses bestimmt weiterhin die nationale Gefühlslage nur übertönt von den schrillen „Take back control“ und „do or die“ Parolen der harten Brexit-Fraktion. Und jetzt auch…

Gold
0

Die Goldadern zwischen den Ohren – Bildungsrepublik mit großen Defiziten –

Deutschland ist eines der Länder, die über keine nennenswerten Rohstoffvorkommen verfügen. Erze, seltene Erden, Öl und Gas – nahezu alle wichtigen Ressourcen muss unser Industrieland importieren. Unsere wirtschaftliche Stärke basiert bislang darauf, dass wir innovative Produkte herstellen, die hierzulande und im Ausland gefragt sind. Maschinen, Chemie, Anlagen, Pharmazeutika und vieles andere „made in Germany“ machen…

Donald Trump geisteskrank?
0

Für seine Wahl ist Trump jedes Mittel recht

Mehr Hass, mehr Hetze, mehr Gewalt: US-Präsident Donald Trump hat in den Wahlkampfmodus geschaltet und sät böses Blut. Ein Präsident, der sein Land nicht einen, sondern bewusst spalten will, der auch nach außen die Konfrontation sucht und Partner provoziert, hätte noch vor wenigen Jahren als unwählbar gegolten. Jetzt jedoch hat die sich abzeichnende Kampagne für…

Krise
1

Es ist ein Elend mit der SPD – Verfahren um die neue Parteiführung ist verfahren

Hans-Jochen Vogel, der jetzt im 94. Lebensjahr ist, verfolgt „trotz meines Alters“ die Berichterstattung und Diskussion in den Medien ebenso wie die politischen Entwicklungen und Entscheidungen noch immer mit Aufmerksamkeit. Und wer Hans-Jochen Vogel erlebt hat in den 70er und 80er Jahren, als er Bundesminister in den Kabinetten der SPD-Kanzler Willy Brandt und Helmut Schmidt…