Schlagworte: Krieg

Hände und Stacheldraht
0

Welttag der humanitären Hilfe: UNHCR weltweit im Einsatz – Lage in Afghanistan dramatisch

Die aktuellen Bilder in den Medien unterstreichen mit trauriger Aktualität, dass der „Welttag der humanitären Hilfe“ wichtiger ist,denn je: Haiti, Äthiopien oder Afghanistan stehen vor dramatischen Krisen oder sind bereits mitten drin. Einige Regionen, in denen viele Menschen auf der Flucht sind – wie Bangladesch oder die Sahelzone – schaffen es kaum noch in die…

Deutsche Bundeswehrsoldaten in Afghanistan
0

Afghanistan – Von Sichtweisen und Sehschwächen

Dietmar Gerhard Bartsch, einer der Vorsitzenden der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag, ist ein vielgefragter Mann. Am 2. Juli wurde er vom Deutschlandfunk zum Thema Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan interviewt. Das hat mindestens eine Vorgeschichte.Am 23. Juni sagte Bartsch im Bundestag an die Adresse der Bundesregierung: „Sie hinterlassen ein kaputtes Land. Nichts ist…

Soldaten in Afghanistan
0

Afghanistan: Krieg oder Frieden? – Deutschland darf sich nicht aus der Verantwortung stehlen – Hans Wallow fragt Prof. Matin Baraki

Bis September will die NATO, auch die Bundeswehr, ihre Truppen aus Afghanistan abziehen. Der Militäreinsatz war insgesamt ein Fehlschlag, hat Milliarden an Steuergeldern und zahlreichen Menschen auf allen Seiten das Leben gekostet. Deutschland hat seit dem Kaiserreich einen guten Ruf in dem Land am Hindukusch. Den könnte es verspielen, wenn nicht alle zivilen Mitarbeiter in…

Krieg -Symbobild
0

Wahnsinn Nahost

Wer die Bilder sieht von den Raketen und Bomben, die auf den Gazastreifen und auf Dörfer und Städte in Israel niederprasseln, wer sieht, wie zerstört wird, wie Häuser zusammenbrechen und Qualm die Luft füllt, wer die schreienden und weinenden Menschen sieht, die gerade dem Inferno noch einmal entkommen sind, wer sieht, wie Menschen und Leichen…

Abschiebehaft
0

Sofortiger Stopp von Abschiebungen nach Afghanistan

  “ Den sofortigen Stopp der Abschiebungen nach Afghanistan“ forderte der Vorsitzende des Global Club e.V. im Bonner UN Campus und ehemalige Bundestagsabgeordnete Hans Wallow. Der Afganistankenner schrieb in einem Brief an den Innenminister Seehofer, dass die Menschen, die am 04. Mai 2021in einer Sammelabschiebung nach Afganistan verbracht werden sollen, allenhöchsten Gefahren ausgesetzt sind. Die…

Protestmarsch gegen den Hunger in Biafra
0

Biafra – Eine (bei uns) fast vergessene Tragödie

„Biafra? Nie gehört.“ So werden sie meisten Jüngeren unter uns auf die Frage reagieren, ob sie mit dem Wort „Biafra“ etwas anfangen könnten. Andere werden sagen: „Ja, irgendwo hab ich mal was über Biafra gehört, aber….“. Und wenn man dann entgegnet, das war mal ein Land, ein Staat in Afrika, werden die Schlauen in einem…

Buchtitel - Alexandre Dumas "gefährliche Reise durch den wilden Kaukasus"
0

Bergkarabach: Überflüssiger Streit zwischen Armenien und Aserbaidschan

Als gäbe es international nicht genug Streit auf der Welt, so streiten nun überflüssiger Weise zwei Staaten miteinander, die sich besser um ihre gemeinsame Zukunft kümmern sollten. Jetzt aber heisst der Nutznießer der Auseinandersetzungen Putin. Der russische Präsident lässt seine Truppen aufmarschieren, um für Ruhe zu sorgen.  Er nutzt die Gelegenheit, den Kreis seiner Teilrepubliken…

Dystopia
0

Seien wir doch mal kurz realistisch

Aus Belarus wird ein riesiges Gefängnis mit Gewalt und Folter.Für Menschen, die sich keinem Altstalinisten unterwerfen wollen. In Beirut hat eine korrupte Clique ein einst in Frieden und Wohlstand lebendes Volk in den Ruin getrieben.Das hat kaum noch die Kraft, sich zu wehren. In Damaskus und drumherum werden seit zehn Jahren staatlich so viele Menschen…