Schlagworte: Energieversorgung

Gasspeicher
0

Das Gasspeichergesetz –
Kriegswirtschaft im Marktwirtschaftsmodus

1.     Einleitung Deutschland hatte einmal eine politische Ordnung für leitungsgebundene Energien, welche es Unternehmen rechtlich erlaubte, sog. „Demarkationsgebiete“ zu errichten. Sie waren jeweils mit einem Gebietsmonopol ausgestattet, um deren Abgrenzung und Erstreckung es in den Jahrzehnten zuvor massive Konflikte gegeben hatte. Berühmt ist der „Stromkrieg“ von 1901 – „Krieg“ ist ein angemessenes Bild, weil es…

Raffinerie
0

Im Zweifel für die Energieversorgung

Möglich, daß ich bei vielen jetzt auf Unverständnis stoße und „Entfreundungen“ hier riskiere. Zuerst einmal: Ich finde die Solidarität und Opferbereitschaft für die Ukraine großartig! Wir sind (und waren) nicht immer so. Ob ich die Tageszeitung aufschlage, von Veranstaltungen in Schulen bis hin zu LKW- Ladungen voller Hilfsmittel bis direkt an die Grenze lese oder…

IT-Sicherheit. Bildquelle: Markus Vogelbacher / pixelio.de
1

IT-Sicherheitsgesetz und Branchenstandards sollen Wasserversorgung schützen

Die sich verschärfende Terrorgefahr ruft die Anfälligkeit der Infrastrukturen ins Bewusstsein. Diese so genannten „Kritischen Infrastrukturen“, wozu auch Energieversorgung und Wasserversorgung zählen, sind die elementaren Lebensadern unserer Gesellschaft. Im Kern basieren sie auf IT-gestützten Informationswegen. Diese gilt es daher vor Angriffen zu schützen. Ihr Schutz wird auch als gesamtgesellschaftliche Aufgabe verstanden. In dem Maße wie…