Schlagworte: Kirchentag

Flüchtlinge
0

Kirchentag endet mit klarer Botschaft: „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“

Der Kirchentag in Dortmund hat ermutigend gewirkt. Er war heiter, lebendig, politisch, streitbar, fröhlich im Miteinander, respektvoll in der Kontroverse. Kurz: er hatte alles, was ein Kirchentag braucht. Eine aufgeschlossene Stadt, Menschen, die zuhören, mitmachen und sich begeistern lassen. Mit Hans Leyendecker und Julia Helmke hatte er eine überzeugende Leitung, in der westfälischen Landeskirche engagierte…

Evangelischer Kirchentag Dortmund 2019
0

Die Kirchentags-Stadt Dortmund wehrt sich gegen Nazis

Es ist nicht das zentrale Thema des 37. Deutschen Evangelischen Kirchentages, der vom 19. bis 23. Juni in Dortmund stattfindet. Es wird zuweilen sogar – zumindest in der Wahrnehmung mancher Medien – durch eine entfernt verwandte Diskussion überlagert. Wenn derzeit über das von fast 120.000 Menschen besuchte protestantische Großereignis berichtet wird, könnte der Eindruck entstehen,…

Pressekonferenz zum Kirchentag 2019 in Dortmund
0

„Was für ein Vertrauen“ – Kirchentag in Dortmund 2019 mit starkem politischem Bekenntnis

Als Ende Mai zum Abschluss des Evangelischen Kirchentages in Berlin während einer kleinen Feierstunde verkündet wurde, das nächste Protestantentreffen werde zwei Jahre später, im Juni 2019, in Dortmund stattfinden, waren sie umgehend wieder da, die stereotypen Ruhrgebietsklischees. Da wurde von Rednern wie eh und je der Dreiklang aus Kohle, Stahl und Bier beschworen, natürlich durfte…

Logo des Deutschen Evangelischen Kirchentages
0

Der Kirchentag und die Politik – Eine Wochenschau

Der evangelische Kirchentag ist eigentlich seit vielen Jahren immer auch eine politische Diskussions-Veranstaltung, er bietet ein Forum, auf dem gesellschaftliche Probleme offen und öffentlich diskutiert werden. Das war schon vor Jahrzehnten der Fall, als es um die Stationierung von Atom-Raketen ging. Und heute soll das anders sein? Dass die Kanzlerin zusammen mit dem früheren US-Präsidenten…

Jens Spahn
0

Medienkommentar: Jens Spahn, oh weh, oh je.

Heute um Neun, die erbauliche Nachricht im Deutschlandfunk zum Kirchentag: „CDU-Präsidiumsmitglied Spahn forderte die Kirchen auf, sich -Zitat- „mehr auf ihre Kernthemen“ zu konzentrieren. Als Beispiele nannte er dem „Mannheimer Morgen“ die Seelsorge, die Glaubensvermittlung und das Karitative. Stattdessen mischten sich die Kirchen zu sehr in die Tagespolitik ein und machten sich so nur zu…