Schlagworte: Schuldendrama

Euro
0

Operationen am offenen Herzen Griechenlands

Die Zeit für das neue Hilfsprogramm zum finanziellen Überleben Griechenlands im Euro-System wird immer knapper. Die Institutionen – allen voran die EU-Kommission, der “Internationale Währungsfonds (IWF), der Euro-Rettungsfonds ESM und die Europäische Zentralbank – verhandeln intensiv mit der griechischen Regierung über die Konditionen für das Rettungspaket. Zwischen 80 bis 90 Milliarden Euro oder noch mehr…

Schuldendrama
0

Griechenland kann hoffen – Bundestag gibt Verhandlungen frei

Die Sondersitzung des Bundestages verlief ohne Überraschungen. Irgendwo zwischen vierzig und fünfzig landet die Zahl der Abgeordneten der CDU/CSU, die der Kanzlerin die Gefolgschaft verweigerten, um wie  die Linke und wohl Teile der Grünen gegen die Aufnahme von Verhandlungen für ein drittes Hilfspaket mit Griechenland zu stimmen. Die Mehrheit stand dennoch. Die SPD stimmte weitgehend…

0

Brüsseler Nächte – Und nun doch ein wenig Solidarität?

Zunehmend ärgerlich war die Fahrlässigkeit, die Berlin im Umgang mit Europa an den Tag legte. Dass es dennoch in Brüssel auf der Mammutsitzung der Regierungschefs der 19-Euro-Staaten zu einer Einigung reichte, wäre ohne die Haltung des französischen Staatspräsidenten nicht erreichbar gewesen. Schade, dass der deutsch-französische Motor gerade in dieser Krise zu stottern begann. Sigmar Gabriel…

Matthew Lynn
2

Kein Grexit und kein Grexitus 

Auch wenn ein delphisches Orakel gewagt wäre und wenn die Aussichten für Griechenland in Europa unübersichtlich bleiben: Wir Deutschen müssen endlich begreifen, dass nicht alle Völker so ticken wie wir. Lernen müssen wir auch, dass sie unseren Ratschlägen nicht folgen. Und erst recht müssen wir akzeptieren, wenn sie unsere Vorbedingungen nicht erfüllen. Als Europäer sind…

1

Helmut Schmidt fordert Europäer zur Solidarität mit Griechenland auf

Während in Brüssel noch gefeilscht wird über die Zukunft Griechenlands in der Euro-Zone, fordert Helmut Schmidt, Griechenland einen Teil der Schulden zu erlassen. Im Hamburger Wochenmagazin „Die Zeit“ erklärt der Altkanzler und Herausgeber des Magazins: „Dieses Geld wird niemals zurückfließen.“ Das müsse allen bewusst werden, „auch wenn es uns schwerfällt.“ Schmidt zufolge sei es „psychologisch…

Alexis Tsipras
0

High noon für Griechenland  – Athen vor der Pleite? –

Seit Wochen betreiben Ministerpräsident Tsipras und sein alerter Finanzminister Varoufakis ein gefährliches Spiel. Sie pokern und bluffen an den Verhandlungstischen in Brüssel, Berlin und wo auch immer. Dabei verspielen sie nahezu alle Sympathien derer, die Griechenland vor der Pleite noch retten wollen. Nun steht alles Spitz auf Knopf, denn die Zeit des Verhandelns und Redens…