Tagesarchiv: 1. Dezember 2014

Fragile Mitte – Feindselige Zustände. Rechtsextremismus in Deutschland.

Rechtsextreme und menschenfeindliche Einstellungen in Deutschland sind nach einer Studie im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung im Jahre 2014 zwar deutlich zurückgegangen. Aber diese Entwicklung ist kein Grund zur Entwarnung. Das wurde im Sommer dieses Jahres deutlich, so ein Fazit der Untersuchung, als während des Gaza-Krieges „auf erschreckende Weise“ auch in Deutschland „ein unter der Oberfläche gärender,…

Karl Otto Pöhl
0

Karl Otto Pöhl wird 85 –  Journalist, Politiker und Bankier 

In seinem Vermächtnis zur Wiedervereinigung schrieb Helmut Kohl, der Gedanke einer schnellen Einführung der Währungsunion sei 1990 beim Präsidenten der Bundesbank zunächst auf Skepsis gestoßen. Karl Otto Pöhl war seinerzeit der oberste Währungshüter und warnte vor der Illusion, dass die sofortige Einführung der D-Mark in der DDR auch nur ein einziges Problem lösen könnte. Kohl…