Schlagworte: antidemokratisch

Rassisten sind hässlich
0

Coronida: Die Krawall- Demonstrationen für Hetzer, Antisemiten, Mitläufer und die unvermeidbaren Besserwisser

Die Jahre in Berlin zwischen 1999 und 2018 waren wegen der Demonstrationseindrücke lehrreich. Da ich in der Nähe des Heinrich-Heine-Platzes wohnte, hatte ich reichlich Gelegenheit Demonstrations- Situationen zu erleben. Und nach meinem „Rentenzugang“ 2011 hatte ich viel Zeit, um je nach Entfernung mich auf den Drahtesel zu schwingen und mir Demos anzuschauen. Es gab jährlich…

Mahnmal gegen Gewalt von rechts, Solingen
0

Höchste Zeit, aufzuwachen

Eine „hässliche Blutspur“ des aggressiven Rechtsextremismus entdeckt von Bundesinnenminister Horst Seehofer, und er erinnert dabei an die Mordserie des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU), an die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten und den Anschlag auf die Synagoge in Halle. Seit dem Fall der Mauer vor 30 Jahren hätte er bereits mehrfach solche neofaschistischen Blutspuren entdecken können. Es gab…

Propaganda als Waffe
0

Geschichtsklitterung ist keine Entgleisung, sondern eine gezielte Provokation

  Einmal mehr hat die AfD nun mit geschichtsrevisionistischen Parolen Schlagzeilen gemacht. Und neben der Welle der Empörung werden auch wieder Stimmen laut, die fordern, dass nicht jedem Heischen nach Aufmerksamkeit der AfD Öffentlichkeit geboten wird. Dem muss einerseits entschieden widersprochen werden: Ein Schweigen zu den sogenannten Entgleisungen wird eher als stille Zustimmung wahrgenommen werden…