Schlagworte: Atomwaffen

Frieden
0

Über Friedenspolitik, Abrüstung und Vertrauen

Manches war und ist doch anders, als es in moralisch zielenden Einschätzungen der Kriegswaffenkontroll- und Abrüstungspolitik beschrieben wird. Diese Politik war Kind des kalten Krieges. Es war ein kalter Krieg zweier Staatengruppen mit gegensätzlichen grundlegenden Rechtsauffassungen, mit antagonistischen politischen Systemen und konträren kulturellen Vorstellungen. Auf dem Boden des Nachkriegsdeutschland war dieser kalte Krieg hochkonzentriert: Hier…

Atomwaffen
0

Neues atomares Wettrüsten trifft auf erschreckende Gleichgültigkeit

Wenige Tage nach dem Aus für einen der wichtigsten atomaren Abrüstungsverträge erhält das Gedenken an Hiroshima und Nagasaki eine gesteigerte Dringlichkeit. Das Ziel einer atomwaffenfreien Welt rückt weiter in die Ferne. Ein neues atomares Wettrüsten droht. Die größte Bedrohung für das Leben auf unserem Planeten wächst. Die Gleichgültigkeit gegenüber dieser Entwicklung ist erschreckend. Die zerstörerische…

US-Drohne
0

Warnung vor dem Ende der Rüstungskontrolle – Kommission fordert Trump und Putin zur Rettung der Verträge auf

Nord- und Südkorea sind zur Annäherung entschlossen. In Pjöngjang kündigt Kim Jong Un den Stopp seines Atomwaffenprogramms an und ebnet dem Dialog den Weg. Die internationale Diplomatie hofft auf Tauwetter und dass die Welt ein bisschen sicherer werden könnte. Doch die Erklärung einer hochrangigen deutsch-russisch-US-amerikanischen Kommission wirkt ernüchternd: die nukleare Rüstungskontrolle der beiden Atomsupermächte steht…

Atomprogramm des Iran
0

Ein Abkommen, das die Menschen im Iran herbeigesehnt haben

„Der Westen feiert das Abkommen mit Iran“. „Der Iran ist wieder da“. „Hundert Seiten Hoffnung“. „Höchst besorgt“. „Wind des Wandels“. „Es ist ein großer Erfolg“. „Die Bombe tickt weiter“. „Iran ist zurück auf der Weltbühne“. „Nicht länger Paria“. Dies sind die Schlagzeilen von zwei deutschen Tageszeitungen, dem Bonner „Generalanzeiger“ auf der einen und der „Süddeutschen…