Schlagworte: Automobilindustrie

1

DIE EINLULLUNGSSTRATEGIE DES AUTOPRÄSIDENTEN – EIN ZWISCHENRUF

La Le Lu, nur der Mann im Mond schaut zu, wenn die Autofahrer schlafen. So oder ähnlich geht es dem Leser eines umfangreichen Interviews mit Matthias Wissmann, dem Präsidenten des Verbandes der Automobilhersteller (VDA). Der Verein sollte sich besser als Verband der deutschen Abgasbetrüger bezeichnen. Der Präsident spielt die Rolle als Oberlobbyist seiner Branche wahrlich…

Auto-Abgase
0

Staatsversagen: Das Brüsseler Ergebnis zum Abgas-Fall

Am 28. Februar hat der Untersuchungsausschuss des Europäischen Parlaments zu dem PKW-Abgas-Fall, EMIS, seine Akten geschlossen. Abschlussbericht samt Empfehlungen sind verabschiedet – Letztere werden eingehen in die gerade auf der Abschlussgerade befindlichen Beratungen zur Neufassung der Typprüfungs-Vorschriften. Man will Lehren ziehen in Brüssel – wenigstens einige; und wenigstens dort. Das Ergebnis der Brüsseler Aufklärung ist…

Opel Ampera
1

Staatsknete für Elektroautos!

Die deutsche Autoindustrie ist ohne Zweifel eine wichtige Branche unserer Volkswirtschaft. Sie erfreut sich deshalb auch größter Beliebtheit bei vielen Politikern. Gerhard Schröder gefiel sich als “Autokanzler“, Angela Merkel steht ihm da nicht nach. Auf der letzten Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt schmeichelte sie verbal den Bossen der Herstellerfirmen. Beim Messe-Rundgang ließ sie sich in den…