Schlagworte: Christentum

Seehofer und Söder
0

Ich habe einen Traum: Stellt Seehofer und Söder in den Schlamm von Moria

„Christlich“ steht im Firmennamen ihrer Partei – Christlich-Soziale Union, kurz CSU. Aber die Herren Seehofer und Söder handeln derart unchristlich, dass man sie nur noch zutiefst verlogen nennen kann, wenn sie das „Christlich“ nicht sofort aus ihrem Parteinamen streichen. Von Jesus Christus, auf den sie sich berufen, ist die zentrale Aussage überliefert:  „Was ihr für…

EU-Flagge
0

Union muss Grenzen und Konfessionen überwinden: Die Lösung kann nur heißen: Europa

Es geht im Streit zwischen CDU und CSU nicht nur um Asylfragen, sondern um die Fundamental-Entscheidung: National oder europäisch. Die Entscheidung muß in Europa, Deutschland und in der Union jetzt getroffen werden. Zur Grundausstattung der Union gehören: 1. Überwindung der Konfessionsgrenzen. 2. Überwindung der Klassengegensätze. 3. Überwindung der nationalen Grenzen. Konrad Adenauer und Franz-Josef Strauß…

Art. 1, Satz 1, des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland, am Landgericht in Ffm
3

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Im Auftrag einer Religion zu töten – das gab es schon zur Zeit der Kreuzzüge

Der Islam sei friedlich, hören wir seit Tagen, verstärkt seit den blutigen Anschlägen in Paris gegen die Redaktion der Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“. Die anderen aber, die sich auf Allah berufen und in seinem Namen angebliche oder vermutete Ungläubige erschießen, besser abknallen, seien Fanatiker, durchgeknallte Terroristen. Stimmt? Richtig ist, friedlich sind die allermeisten Muslime. In Deutschland…