Schlagworte: Eurokrise

Griechische Flagge
0

An deutschem Wesen soll die Welt genesen; in der Tat?

Der neue Schorlau, ein Polit-Krimi über unserer Vorfahren Schuld in Griechenland damals und unsere Verantwortung am Niedergang Griechenlands heute. Ja, die Kontinuität von brutalem Beutezug der Nazi-Wehrmacht, mörderischer Vernichtung griechischer Bürger*innen durch deutsche Soldaten – und der kalt kalkulierten Ignoranz der „Troika“ angesichts einer daraus folgenden massiven Verelendung der griechischen Unter –und Mittelschicht – also…

1

Helmut Schmidt fordert Europäer zur Solidarität mit Griechenland auf

Während in Brüssel noch gefeilscht wird über die Zukunft Griechenlands in der Euro-Zone, fordert Helmut Schmidt, Griechenland einen Teil der Schulden zu erlassen. Im Hamburger Wochenmagazin „Die Zeit“ erklärt der Altkanzler und Herausgeber des Magazins: „Dieses Geld wird niemals zurückfließen.“ Das müsse allen bewusst werden, „auch wenn es uns schwerfällt.“ Schmidt zufolge sei es „psychologisch…

Trauerspiel: Deutsche Bank und ihre Manager

Es ist schon ein Trauerspiel, was sich ein Teil des deutschen Spitzenpersonals in der Wirtschaft leistet. Wir haben an dieser Stelle kürzlich über die einstigen und heutigen Deutsche Bank-Manager berichtet, über den Abstieg einer besonderen Klasse, die einst als Bankiers höchstes Ansehen genoss, aber heute mit dem Begriff eines Bankers abgetan wird. Auf der Hauptversammlung…