Schlagworte: FC Bayern

Gerd Müller
0

Ohne Gerd Müller wäre der FC Bayern noch in einer Holzhütte – Der Historiker Hans Woller schreibt über den Bomber der Nation

Die Karriere des Fußballspielers Gerd Müller ist lange vorbei. In den 60er und 70er Jahren war er der „Bomber der Nation“. Nie schoss ein Fußballer mehr Tore als er. In 14 Bundesligajahren traf er 365 mal ins Schwarze. Mittelstürmer war er, kam aus der Provinz Nördlingen in die bayerische Metropole und bildete mit Sepp Maier,…

Vereinfahne FC Bayern zerzaust
1

Bayern verspielt auch Ansehen

Es war ein klares Foul, als in der Nachspielzeit des Pokal-Endspiels Bayern München-Eintracht Frankfurt der Eintracht-Dirigent Kevin Prince Boateng dem Bayern-Spieler Martinez in der Nähe des Fünfmeterraumes die Beine wegzog. Schiedsrichter Zwayer ließ das Spiel weiterlaufen, der Ball kam zu einem Bayern-Spieler, der aber scheiterte am Frankfurter Torwart. So habe ich es gesehen und der…

Kurt Landauer, der frühe Präsident des FC Bayern, den kaum jemand kannte. Das Leben eines jüdischen Fußball-Funktionärs

Kurt Landauer ist Bayer, ein Jude, seine Familie hat ein Damen-Modehaus mitten in München, in der Kaufinger-Strasse. Landauer und der FC Bayern, das ist eins. Mit ihm stieg der Verein aus dem Nichts nach oben, gewann 1932 erstmals die deutsche Meisterschaft. Dann kommen die Nazis an die Macht, der FC Bayern, als Judenklub bei seinen…

Headset entscheidet das Spiel

Die meisten Mannschaften der 1. Fußball-Bundesliga machen deutliche Fortschritte auf dem Weg, eine ihrem Spielerpotenzial angemessene Form zu finden, das ist nach dem 3. Spieltag deutlich erkennbar. Wenig überraschend ist, dass sich die „üblichen Verdächtigen“ bereits schon wieder an der Spitze eingefunden haben: München, Leverkusen, Dortmund und dazu ist wohl auch Gladbach zu zählen. Gerade…

Die Aufsteiger trumpfen auf.

Fünf Unentschieden, drei Auswärtssiege und nur ein Heimsieg am 2. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga sind ein Beweis für die momentane Ausgeglichenheit in der Liga. Die Tabelle hat zwar noch keine wirkliche Aussagekraft, dennoch fallen die Startschwierigkeiten der sogenannten „großen“ Mannschaften wie Dortmund, Wolfsburg, Schalke und auch FC Bayern auf; rühmliche Ausnahme ist das spielerisch und…