Schlagworte: Friedrich Merz

Eislaufender Flamingo
0

Friedrich Merz: Schaulaufen in Wahlkampfzeiten

Was sonst noch geschieht. (Quelle: Ich). Trigema aus Burladingen, die, die mit dem Affen vor der Tagesschau glaubhaft versichern, nur in Deutschland zu produzieren, schneidern in Handarbeit oliv- braune, körperbetont- enge T-Shirts für Olaf Scholz und Frank Walter Steinmeier, um im Outfit den Umständen angemessen bei Herrn Selensky die Absolution dafür empfangen zu dürfen, Milliarden…

Screenshot Twitter
0

Merz führt die CDU – wohin? Gastbeitrag von Franz Müntefering

2006 wurde es eng für Merz. 2002 war er nach der Bundestagswahl von Angela Merkel, der Parteivorsitzenden, vom Fraktionsvorsitz verdrängt worden und seitdem einer von sechs Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden. 2005 kam er nicht ins Kabinett, gewollt oder ungewollt. 2006 weigerte er sich, als Bundestagsabgeordneter seine Nebeneinkünfte offenzulegen, wie es die Norm ist. Er klagte vor dem…

Friedrich Merz
0

Merz macht Mut

Gelähmt und verstört waren die Mitglieder von CDU und CSU nach der letzten Bundestagswahl von der Regierungsleiter gefallen. Viele waren völlig desorientiert angesichts des matten Wahlkampfs, tief enttäuscht über den Spitzenkandidaten Armin Laschet und die unzähligen Fehler, die er, sein Team und sein Generalsekretär gemacht hatten. Geradezu eklatant war, dass kaum noch jemand verstand, wofür…

Friedrich Merz und Armin Laschet
0

Die CDU macht sich auf den Weg

Friedrich Merz, mit einem sehr, sehr guten Ergebnis als neuer CDU-Parteivorsitzender  ausgestattet, sprach auf dem CDU-Parteitag von „Aufbruch“ und „Erneuerung“ sowie  von einem „weiten Weg“, auf den sich seine niedergeschlagene Partei machen müsse und dessen Länge davon abhänge, welche Richtung sie einschlage. In der Tat, der Weg, auf den sich die Christdemokraten aufmachen, kann ein…

Screenshot Twitter
0

Merz – der dumme Friedrich

Zirkusbesucher kennen ihn: Den dummen August. Und jetzt haben wir auch den dummen Friedrich ….. Merz. Was der, kaum zum nächsten CDU-Vorsitzenden vorbestimmt, am Wochenende von sich gab, ist an Blödheit nicht zu überbieten. Merz phaselte auf „Bild“-Niveau – und bei „Bild“ hat er es ja auch gesagt -, der neue Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD)…

Friedrich Merz
0

Trostpflaster-Verteilung in der Opposition

Niemand käme wohl auf die Idee, seine Schuhe zur Reparatur zum Uhrmacher zu bringen. Kein Fußballtrainer würde jemals eine Weitspringerin ins Tor stellen. Was im Prinzip selbstverständlich ist, findet in der Politik nicht unbedingt Beachtung. Das beste Beispiel dafür bietet die Bundestagsfraktion der CDU/CSU. Bei der Besetzung der Fraktionsspitze und anderer Positionen gewinnt man den…

Fragezeichen
0

CDU-TV: PR-Show ohne wirklichen Erkenntnisgewinn

Die Inszenierung Schon in der letzten Runde beim Kampf um den Parteivorsitz zwischen Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen konnte man die Politshow, mit der die CDU damals per Internet für ihre Mitglieder live auf Sendung ging, eigentlich nur als Krampf bezeichnen. Unmodernes Studiodesign, unprofessionelle Kameraeinstellungen, technisch holprige Zuschaltungen von Fragestellern, ungeübte Stichwortgeber in…

Spielzeugburg
0

Armin in der Wagenburg

Zugegeben es ist eine Spekulation. Die aber stützt sich auf Indizien: Armin Laschet und seine CDU kapitulieren vor dem anhaltenden Abwärtstrend in den Umfragen. Jetzt geht es augenscheinlich nur noch darum, wenigstens die konservative Stammklientel der Union für die Bundestagswahl bei der Stange zu halten. Die Hoffnung, Wählerschichten darüber hinaus erschließen zu können, scheint man…

Steuern -Symbolbild
0

Steuerpolitische Geisterspiele

Das Steuerthema findet sich in allen Programmen der politischen Parteien, die um die Gunst der Wählerinnen und Wähler am 26. September buhlen. Dabei präsentieren sie recht unterschiedliche Pläne, die sie im nächsten Bundestag zu realisieren gedenken. Allerdings gibt es einige Feinheiten dazu zu bedenken. Union für Kassensturz Der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, beweist ein…