Schlagworte: Fußball

Reinhard Grindel, ehemaliger DFB-Präsident
1

Der Fall Grindel: Heuchelei, Gier, Maßlosigkeit

Einer, der den DFB von innen kennt und Grindel ebenso, sah das alles kommen, was jetzt passierte, nur Grindel sah die Peinlichkeit nicht, in der er sich längst befand. Harald Stenger war früher Sprecher des DFB und er urteilte vor Monaten messerscharf: „Grindel war und ist der schlechteste DFB-Präsident, den ich je erlebt habe.“  Stengers Urteil kam unmittelbar nach dem Rücktritt…

Fußball-Bundesliga
1

Bayern jagen Borussen

Der 24. Spieltag in der Bundesliga machte es mehr als deutlich: Die Mannschaft von Bayern München trat beim Spiel gegen Borussia Mönchengladbach profihaft, ausgebufft, kaltschnäuzig und torhungrig auf. Die Bayern gewannen schließlich 5:1. Dagegen liefen die Borussen aus Dortmund beim Gastspiel gegen den FC Augsburg eher ungeordnet, amateurhaft, fast emotionslos und ohne Durchschlagskraft über den…

Analyse
0

Schulterschluss beim DFB? Zum Lachen – Der „Spiegel“ analysiert die WM und das Scheitern der Deutschen

In einem Punkt muss man dem „Spiegel“ widersprechen. In seiner Ankündigung schreibt er auf Seite 4:“ Die Lehren aus der deutschen WM-Katastrophe.“ Das hätten sie bei einem der Alten des deutschen Fußballs lernen können, bei Otto Rehhagel, der hätte nie von einer Katastrophe im Zusammenhang mit Fußball, mit Gewinnen oder Verlieren gesprochen. Katastrophen waren für…

Fußball und Politik: Olympia 1936
0

Die Causa Özil und kein Ende

Nein, niemand sollte denken, die Causa Özil wäre längst auf dem Stapel der erledigten Akten gelandet, wenn der Spieler frühzeitig der pflaumenweichen Stellungnahme seines Mitspielers gefolgt wäre. Ilkay Gündogan, der sich deutlicher als Özil bei „seinem Präsidenten“ angebiedert hatte, behauptete schlicht, eine politische Botschaft habe er damit nicht beabsichtigt, und war damit schnell aus der…

Fußball WM
0

Fußball-WM-Erst enttäuscht, dann entspannt

Dass Frankreich verdienter Fussball-Weltmeister geworden ist, daran habe ich keinen Zweifel. Die Kroaten haben unseren Respekt verdient, dass sie es geschafft den Großen die Stirn zu bieten und bis ins Endspiel zu gelangen. Wie die gekämpft haben, gerannt sind bis zur Erschöpfung! Und dann noch ihre spielerischen und technischen Qualitäten gezeigt haben! Also ich bin…

Absturz
0

Bittere Nachwehen beim DFB

Im Netz bieten enttäuschte Fans recht witzig den kompletten Trikotsatz der deutschen Nationalmannschaft für 2,75 Euro an. Den Preis kalkulieren sie mit 0,25 Euro Flaschenpfand mal 11. Adidas hatte vor Beginn der Weltmeisterschaft in Russland das Trikot in Höhe von 90 Euro auf den Markt gebracht. Nun nach dem sang- und klanglosen Ausscheiden des Deutschland-Teams…

Fußballfeld Urinal
0

Welch eine Blamage!

Der Weltmeister scheidet in der Vorrunde aus, gegen Südkorea. Blamabel. Für alle Spieler, den Trainer, die Betreuer, den Deutschen Fußballbund. Wie konnte das passieren!? Mal ehrlich, die Mannschaft hat schwach gespielt, sie hat schon gegen Mexiko und Schweden nicht überzeugt. Das Auftreten wirkte pomadig, man spielte wie eine Altherrenmannschaft, ohne Tempo, ohne Spielwitz, ohne Kampfgeist….