Schlagworte: Gerhard Schröder

Oskar Lafontaine, als Kanzlerkandidat der SPD , 1990
0

Als Oskar Lafontaine die Brocken hinwarf – Vor 20 Jahren:  Rücktritt als SPD-Chef, Bundesfinanzminister, Niederlegung des Mandats

Oskar Lafontaine gehört zu den schillernden Figuren der deutschen Nachkriegspolitik, der SPD, deren Vorsitzender er war und aus der er später austrat. Ihm verdankt auch Gerhard Schröder zu einem großen Teil den Wahlsieg 1998. Aber nach dem Triumph, ganz plötzlich, warf dieser Lafontaine den Bettel hin als Bundesfinanzminister, legte das Mandat als Bundestagsabgeordneter nieder  und…

Gerhard Schröder
2

Die Lektion von Gerhard Schröder

Wenn der Altkanzler Gerhard Schröder, der im Jahre 2005 als Regierungschef der Republik und bereits zuvor als Vorsitzender der SPD abdankte, in der letzten Zeit auf die Entwicklung seiner Partei blickte, dann hat ihn das stark geschmerzt. Nun hat er in einem Spiegel- Interview aus seinem Herzen keine Mördergrube gemacht, sondern Klartext geredet. Wenn am…

Richtungspfeil
0

Mehr Haltung, mehr Profil, mehr sozialdemokratische Seele

Die SPD macht es spannend. Vor ihrem Sonderparteitag in Bonn wird kräftig spekuliert, ob die 600 Delegierten eine Mehrheit für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union zustande bringen werden. Stimmungen, so gilt stets, sind keine Abstimmungen. Alles ist möglich, ergebnisoffen, um ein strapaziertes Wort aus dem bisherigen Sondierungsgeschehen zu bemühen. Nordrhein-Westfalen rückt ins Zentrum…

Opel Ampera
1

Staatsknete für Elektroautos!

Die deutsche Autoindustrie ist ohne Zweifel eine wichtige Branche unserer Volkswirtschaft. Sie erfreut sich deshalb auch größter Beliebtheit bei vielen Politikern. Gerhard Schröder gefiel sich als “Autokanzler“, Angela Merkel steht ihm da nicht nach. Auf der letzten Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt schmeichelte sie verbal den Bossen der Herstellerfirmen. Beim Messe-Rundgang ließ sie sich in den…