Schlagworte: Hannelore Kraft

Wahlaren 2017 © Superbass / CC-BY-SA-4.0 (via Wikimedia Commons)
0

Auf- und Abstieg der Hannelore Kraft

Es hätte ein Jahr der SPD werden sollen, zumindest hatten sich das einige Sozialdemokraten ausgemalt. Und vor allem sollte es das Jahr der Hannelore Kraft werden, mit ihrer Wiederwahl im Zentrum aller SPD-Träume. Doch die Hoffnungsträgerin von einst, der man so vieles zugetraut hatte, die man am liebsten erst zur Vorsitzenden und dann zur Kanzlerkandidatin…

Die Lotsin geht von Board
0

Wie aus einer beliebten Landesmutter eine Verliererin wurde

Das Bild hätte deutlicher nicht sein können und es sprach Bände: Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft betrat den Plenarsaal des Landtags zur konstituierenden Sitzung, ging wortlos an den Kameras vorbei und wischte zusätzlich Mikrophone beiseite. Ihr Gesicht strahlte nicht gerade Freude aus. Kein Kommentar der SPD-Politikerin, die mit kühler Miene die Rede des neu gewählten…

Opposition
0

Demokratie braucht Opposition

Zu NRWGroße Koalitionen sind nicht Glücksfall der Demokratie, sondern Notlösung. Sie haben sich mit zunehmender Parteienvielfalt in den Parlamenten von einer Ausnahme zu einer Routine der Regierungsbildung entwickelt. Das hat seine Berechtigung dann, wenn der Wähler keine Alternativen ermöglicht hat. Bequemlichkeit aber taugt nicht als Fundament einer verantwortungsvollen Regierungsbildung. Wenn klassische Bündnisse mit einem großen…

Nashörner
0

Klare Kante: SPD geht in die Opposition

Das ist ein glasklarer Beschluss, der nicht anders ausfallen durfte: Die SPD in NRW geht in die Opposition und steht für eine große Koalition nicht zur Verfügung. Der Beschluss des Landesvorstands war auch in dieser Eile nach dem Desaster der vorausgegangenen Wahl nötig. Gut, dass man sich kein Hintertürchen offengelassen hat, keine Spekulationen für welchen…

Sinkende Titanic
0

Desaster für die SPD-Laschet Wahlsieger-Kraft wirft SPD-Ämter hin

Was für ein Wahltag in NRW, dem Stammland der SPD! Welcher Triumph für Armin Laschet und seine CDU! Die Grünen beinahe halbiert, die FDP zweistellig! Erdbeben! Paukenschlag. Erdrutsch! Welche sprachlichen Bilder soll man noch bemühen. Die Sensation war da und es wurde nach Worten gesucht, um sie zu beschreiben.Jubelstürme-Armin-Armin-Rufe in der CDU-Parteizentrale in Düsseldorf, Schockstarre…

Norbert Römer
0

Gastbeitrag von Norbert Römer, Fraktionschef der SPD im NRW-Landtag: „Kanzlerin Merkel sagt im NRW-Wahlkampf die Unwahrheit“

Der Wahlkampf in Nordrhein-Westfalen geht auf die Zielgeraden, die SPD kämpft rund um die Uhr. Wir sind guten Mutes für den Sonntag: Die Menschen werden uns wieder zur stärksten politischen Kraft im Land machen, Hannelore Kraft wird wieder Ministerpräsidentin. Wir führen einen sauberen Wahlkampf mit belegbaren Fakten und Argumenten. Ganz anders die CDU. Die ist…

Landschaftspark Duisburg
0

Wer es nicht kennt, redet das Revier oft schlecht. Grün, grau, verrostet- alte Industrie-Universitäten-Brachen-Museen-es ist alles da

In Wahlkämpfen fahren Politiker aus Berlin und anderen fernen Ecken gern mal in Ruhrgebiet. Dort leben rund fünf Millionen Menschen. Und es ist nicht falsch zu behaupten, dass Wahlen gerade hier zumindest mitentschieden werden. Es sieht grün aus, was den Fremden immer wieder überrascht, dann folgt das Grau, manches wirkt verrostet. Da sind die Reste…