Schlagworte: Inszenierung

Wahrheit-Lüge
1

Der doppelt peinliche Herr Döpfner

Die moralische Möchtegern-Instanz, Springer-Chef Mathias Döpfner, hat sich mal wieder blamiert und diesmal gleich doppelt. Er selbst aber dürfte es mit Sicherheit nicht so sehen. Friede Springer, die Witwe des legendären Verlagsgründers Axel-Cäsar, wurde dieser Tage mit dem Freiheitspreis der Friedrich-Naumann-Stiftung ausgezeichnet. Und wer hielt die Laudatio ? Ihr Intimus Döpfner, dem sie kürzlich Aktien…

No Border - Proteste
0

Der erneute Gewaltausbruch bis hin zum „Bürgerkrieg“ in Nordirland: Mythos und Wirklichkeit – Die Politik sollte endlich die Fakten zur Kenntnis nehmen!! –

Ein Bürgerkrieg in NI ist auf der Basis neuster Daten sehr unwahrscheinlich Es besteht ein großer Widerspruch zwischen der enormen politischen Bedeutung eines prognostizierten Gewaltausbruchs bis hin zu einem Bürgerkriegs-Scenarios bei einer „harten“ Grenze einerseits und einer mangelnden auf Fakten basierenden Überprüfung dieser Prognose andererseits. Dennoch: Ein Anstieg von Gewalt ist nicht auszuschließen. Und die…

Trump -Kim-Gipfeltreffen
0

Trump adelt Kim – Schurken unter sich

Die Weltpolitik verkommt zur Schmierenkomödie. Schon vor dem Treffen in Singapur stand fest, dass Donald Trump seine Begegnung mit Kim Jong Un als großartigen Erfolg hinstellen, und dass umgekehrt der nordkoreanische Machthaber sich durch den Handschlag des US-Präsidenten geadelt fühlen würde. Beide erzielten folglich mühelos Einigkeit darüber, dass sie Historisches geleistet haben. Die ungleichen Partner…