Schlagworte: Internationale Politik

Buchtitel
1

Klaus von Dohnanyi: „Nationale Interessen. Orientierung für deutsche und europäische Politik in Zeiten globaler Umbrüche“ – Eine kommentierte Besprechung

I. Klaus von Dohnanyi, einst Bundesminister für Bildung und Wissenschaft, Staatsminister im Auswärtigen Amt und von 1981 bis 1988 Erster Bürgermeister von Hamburg hat ein Buch über „Nationale Interessen. Orientierung für deutsche und europäische Politik in Zeiten globaler Umbrüche“ geschrieben. Dieses Buch, erschienen Mitte Januar bei Siedler, ist eine Sensation. Nichts von dem, was er…

Kopfskizze mit Blasen
1

Die jämmerliche SPD

Was für ein jämmerliches Geschwurbele sonderte SPD-Chef Lars Klingbeil am Montagabend in den ARD-Tagesthemen ab. Moderator Zamperoni konnte sich noch so wacker bemühen, Klingbeil vollführte immer weiter seinen Eiertanz und behauptete dann auch noch, er habe sich doch ganz eindeutig geäußert. Thema war die Haltung der Sozialdemokraten im Ukraine-Konflikt nach dem Spitzentreffen führender SPD-Politiker, das…

Willy Brandt
0

Das Kanzleramt auf dem Weg eines heraus aus der Spirale der Eskalation

Wie Konflikte in einen gewaltsamen Austausch umschlagen, wissen wir. Mittel sind Zweierlei: Tunnelblick; und draufsatteln. Akademisch formuliert: Nur auf den Gegner fokussieren, die Mitbeobachtung des eigenen Verhaltens ausschalten; Eskalieren, bloss nicht einhalten noch gar „nachgeben“. Der höchst bedrohliche Truppenaufmarsch Russlands im Westen des Landes, nicht weit von der Ukraine entfernt, ist ein Element einer solchen…

2 Wassergläser mit Fischen
0

Durchwachsene Bilanz nach Bidens Europa-Reise

Joe Bidens Woche in Europa ist zu Ende; jetzt heißt es, Koffer packen und zurück über den Atlantik. Zu Hause erwarten ihn überwiegend kritische Kommentare; er hat wenig Handfestes im Gepäck. Aus europäischer Sicht fällt die Bilanz durchwachsen aus: Im Vergleich zu den furchtbaren Jahren seines Vorgängers, hellen sich die transatlantischen Beziehungen auf; gemessen an…

Roter Knopf
0

Kaschmir-Konflikt birgt Gefahr eines Atomkriegs

Der seit Jahrzehnten schwelende Konflikt um Kaschmir eskaliert erneut und beschwört die Gefahr eines Atomkriegs zwischen Indien und Pakistan herauf. Die gegenseitigen Schuldzuweisungen folgen dem bekannten Muster, die Propagandisten beider Seiten geben ihr Bestes, um den jeweils anderen als den Bösewicht hinzustellen. Das setzt in der Regel eine Eskalationsspirale in Gang, die an den Abgrund…

US-Flugzeugträger
1

Trump riskiert unkontrollierbare Eskalation der Gewalt

Die außenpolitische Wende, die der neue US-Präsident in nicht einmal 100 Tagen Amtszeit vollzogen hat, ist kolossal und überaus besorgniserregend. Nach dem Mantra des Amerika zuerst, mit dem Donald Trump im Wahlkampf sein Desinteresse an den internationalen Bemühungen für eine friedlichere Welt begründet hatte, stürzt er sich Hals über Kopf in die brennenden und schwelenden…

Donald Trump
0

Trumps Triumph ist perfekt und verheißt nichts Gutes

Donald Trump ist im Amt. So schlecht wie der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist keiner seiner Vorgänger gestartet, keiner vor ihm war so unbeliebt im eigenen Land, keiner auch so unberechenbar für die Welt. Trumps Triumph ist perfekt und verheißt nichts Gutes, nicht für die größte westliche Demokratie und die Menschenrechte, nicht…

0

NACH DEM TRUMP-SCHOCK

Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird – vor allem wenn es im Wahlkampf noch übermäßig gewürzt und erhitzt wird. Der US-Präsident ist demokratisch gewählt worden. Das Ergebnis für Donald Trump ist überraschend und eindrucksvoll zugleich. Die Demoskopen haben sich geirrt, die Medien waren zum größten Teil verwirrt; denn die meisten Journalisten wünschten…

0

Schreihals, Pöbler, Beleidiger-US-Präsident Trump

Claus Kleber, der ZDF-Fernsehstar und langjährige Amerika-Korrespondent, war einer der ganz wenigen Journalisten, die vor der US-Wahl dem Braten nicht trauten, den die Meinungsinstitute für die Welt-Öffentlichkeit angerichtet hatten: Hillary Clinton vorn, keine Frage. Der erfahrene Kleber, der viele Wahlkämpfte in den Staaten erlebt hat, nicht nur am Fernsehschirm im warmen Studio und nicht nur…