Schlagworte: Internationale Politik

Roter Knopf
0

Kaschmir-Konflikt birgt Gefahr eines Atomkriegs

Der seit Jahrzehnten schwelende Konflikt um Kaschmir eskaliert erneut und beschwört die Gefahr eines Atomkriegs zwischen Indien und Pakistan herauf. Die gegenseitigen Schuldzuweisungen folgen dem bekannten Muster, die Propagandisten beider Seiten geben ihr Bestes, um den jeweils anderen als den Bösewicht hinzustellen. Das setzt in der Regel eine Eskalationsspirale in Gang, die an den Abgrund…

US-Flugzeugträger
1

Trump riskiert unkontrollierbare Eskalation der Gewalt

Die außenpolitische Wende, die der neue US-Präsident in nicht einmal 100 Tagen Amtszeit vollzogen hat, ist kolossal und überaus besorgniserregend. Nach dem Mantra des Amerika zuerst, mit dem Donald Trump im Wahlkampf sein Desinteresse an den internationalen Bemühungen für eine friedlichere Welt begründet hatte, stürzt er sich Hals über Kopf in die brennenden und schwelenden…

Donald Trump
0

Trumps Triumph ist perfekt und verheißt nichts Gutes

Donald Trump ist im Amt. So schlecht wie der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist keiner seiner Vorgänger gestartet, keiner vor ihm war so unbeliebt im eigenen Land, keiner auch so unberechenbar für die Welt. Trumps Triumph ist perfekt und verheißt nichts Gutes, nicht für die größte westliche Demokratie und die Menschenrechte, nicht…

0

NACH DEM TRUMP-SCHOCK

Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird – vor allem wenn es im Wahlkampf noch übermäßig gewürzt und erhitzt wird. Der US-Präsident ist demokratisch gewählt worden. Das Ergebnis für Donald Trump ist überraschend und eindrucksvoll zugleich. Die Demoskopen haben sich geirrt, die Medien waren zum größten Teil verwirrt; denn die meisten Journalisten wünschten…

0

Schreihals, Pöbler, Beleidiger-US-Präsident Trump

Claus Kleber, der ZDF-Fernsehstar und langjährige Amerika-Korrespondent, war einer der ganz wenigen Journalisten, die vor der US-Wahl dem Braten nicht trauten, den die Meinungsinstitute für die Welt-Öffentlichkeit angerichtet hatten: Hillary Clinton vorn, keine Frage. Der erfahrene Kleber, der viele Wahlkämpfte in den Staaten erlebt hat, nicht nur am Fernsehschirm im warmen Studio und nicht nur…

Liberty
0

Die Freiheitsstatue in New York schlägt fassungslos die Hände vors Gesicht

Weltweit herrscht Entsetzen über die Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA. Bundeskanzlerin Angela Merkel verbindet ihre Zusage zur engen Zusammenarbeit mit einer mahnenden Erinnerung an die gemeinsamen Werte. Niemand lässt ein gutes Haar an dem Populisten, Egomanen, Rassisten, Chauvinisten, der seinerseits alles mit Füßen tritt, was seit Jahrzehnten als Konsens der westlichen…