Schlagworte: iPhone6

Zwangsbeglückung

Wenn der amerikanische Elektronik-Konzern Apple seine neuen Produkte vorstellt, ist das immer auch so etwas wie ein kulturelles oder zumindest ein Medienereignis. Denn kaum ein Unternehmen polarisiert derart wie das, mit dem der 2011 verstorbene Firmengründer Steve Jobs einst eine Art Kultstatus erreichte. Auch nach dessen Tod inszeniert der Konzern aus Kalifornien sich und seine…