Schlagworte: Kampf gegen Rassismus

Gedanken zum Tag
1

8. Juni 2020: Gedanken zu den heutigen Nachrichten

Zu den heutigen Nachrichten:Es mag pathetisch- schwulstig klingen, ich weiß: Aber wenn jemals ein Mord im Nachhinein vielleicht doch noch so etwas wie einen Sinn hatte, dann der an George Floyd.Die Bilder weltweiter Demonstrationen gegen Rassismus und staatliche Gewalt, der Wille in den USA, das gesamte System der Polizei von Grund auf zu ändern (und…

Beate und Serge Klarsfeld
0

Beate Klarsfeld wird 80 Jahre alt – Die Frau, die Bundeskanzler Kiesinger ohrfeigte und ihn einen Nazi schimpfte

Was für eine Frau! Beate Klarsfeld! Berühmt geworden durch eine Ohrfeige, die sie dem CDU-Bundeskanzler Kurt-Georg Kiesinger verpasste und diesen öffentlich einen Nazi schimpfte. 2015  wurde sie zusammen mit ihrem Ehemann Serge von Bundespräsident Joachim Gauck-gegen ihn hatte sie als Kandidatin der Linken die Wahl zum Präsidenten verloren- wegen ihrer unerschütterlichen Jagd auf alte Nazis,…

Beate und Serge Klarsfeld
1

Die Frau, die den Kanzler Kiesinger ohrfeigte, erhält das Bundesverdienstkreuz.  Beate Klarsfeld und ihr Mann Serge werden von Bundespräsident Gauck geehrt.

Beate Klarsfeld wurde mit einem Schlag berühmt, der Ohrfeige für den damaligen Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger am 7.November 1968 bei einem CDU-Parteitag in der Berliner Kongresshalle. Ihre tatkräftige Aktion unterstützte sie noch mit dem Ruf: „Nazi, Nazi, Nazi“. Der Schlag gegen Kiesinger wird nicht der Grund für die Ehrung  für sie und ihren Mann Serge…