Schlagworte: Katholische Kirche

Paps Franziskus Figur am Kölner Dom
0

Es muss etwas geschehen!

Man soll über Namen ja keine Witze machen (denn die kann sich keiner aussuchen), aber trotzdem entbehrt es nicht einer makaberen Komik, daß die zwei Hauptbeschuldigten im kölsch- katholischen Kinderschänder- Klüngel tatsächlich Puff und Schwaderlapp heißen. Franziskus, übernehmen Sie! Bildquelle: Doppelklecks, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Kardinal Wölki als Karnevalsfigur
0

Frohe Pfingsten, Herr Kardinal

Der Geist ist nicht mehr heilig. Jedenfalls der nicht, den die Katholische Kirche für sich beansprucht. Immer mehr Gläubige verweigern sich dem Satz aus dem „Credo“, dem Glaubensbekenntnis der Katholiken, in dem es heißt: „Ich glaube an die heilige katholische Kirche“. Mehr als die Hälfte der nach einer anhaltenden Austrittswelle verbliebenen Kirchenangehörigen halten die Institution…

Kindesmißbrauch - Symbolbild
0

Das verlorene Vertrauen in den Kardinal – Der Umgang des Kölner Oberhirten Woelki mit dem Missbrauchsthema

Das Vertrauen vieler gläubiger Menschen ist erschüttert. Unverhohlen äußerte die Laienvertretung der Kölner Katholiken in der letzten Woche Bedenken, ob die Aufdeckung von Missbrauchsfällen in der Erzdiözese bei der Bistumsleitung unter Kardinal Rainer Maria Woelki in guten Händen sei. Der Vorstand des Diözesanrats  meldete „aufgrund der Ereignisse der vergangenen Jahre, Wochen und Tage“ Zweifel an,…

Kirche
0

Missbrauchsskandal: keine Immunität für Priester

In den Katholischen Bistümern tobt ein Richtungskampf. Seit der Veröffentlichung der Missbrauchsstudie im Herbst 2018 herrscht ein heftiges Ringen um die Konsequenzen, die aus den tausendfachen kriminellen Verfehlungen zu ziehen sind. Während die Reformkräfte alle möglichen Ursachen diskutieren, wehren Traditionalisten jede Veränderung ab. Mit dem Vorwurf, die Debatte sei ein „Missbrauch des Missbrauchs“, versuchen sie,…

Schaukel
0

Mißbrauchsskandal in der katholischen Kirche in den USA – Der ungesühnte Mord an Kinderseelen.

Enthüllungen in Boston brachten vor 16 Jahren den massenhaften sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche ans Licht. Weltweit – auch in Deutschland – wurden seither immer neue unfassbare Verbrechen aufgedeckt, die katholische Priester im Schutz ihrer Kirche an ihnen anvertrauten Kindern und Jugendlichen begangen haben. Der Bericht einer Grand Jury, eines Geschworenengremiums der weltlichen Justiz,…