Schlagworte: Koalitionsmöglichkeiten

Wahllokal
0

Sachsen vor der Wahl

So lange wie die SPD in Brandenburg, so lange hat auch die CDU in Sachsen nach dem Ende der DDR sicher regiert: 30 Jahre. Für beide Parteien jedoch sind die Zeiten stabiler Mehrheiten mit dem kommenden Wahlsonntag mit einiger Wahrscheinlichkeit vorbei. Das kann erhebliche Auswirkungen auf das große Bundesland im Südosten sowie auf die Regierungsparteien…

Leineschloss
0

Die SPD kann doch noch gewinnen – Sieg für Stephan Weil in Niedersachsen

Die SPD kann doch noch Wahlen gewinnen. Dies zumindest steht wenige Stunden nach Schließen der Wahllokale in Niedersachsen fest. Erstmals seit fast 20 Jahren ist die SPD unter Führung ihres Ministerpräsidenten Stefan Weil wieder stärkste Partei in Niedersachsen geworden. Dies ist schon eine Überraschung, weil sich Weils SPD damit abgekoppelt hat vom negativen Bundes-Trend der…

Wahlplakat Armin Laschet LTW 2017
0

In NRW liegt die SPD meilenweit vor der CDU – Ausgangslage sechs Wochen vor der Landtagswahl-Aufgalopp der CDU, der FDP und der SPD

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Das gilt selbst für einen Urnengang im Saarland, eine Abstimmung, die zwar von allen politischen Protagonisten hoch stilisiert worden war, deren Bedeutung man aber auch nicht überschätzen sollte. Vergleicht man dieses Fleckchen Erde im Südwesten an der Grenze zu Frankreich mit NRW, so leben an Rhein, Ruhr und…

Deutschlandkarte
0

Politisch kann das neue Jahr ungemütlich werden – Viele Risiken für die Parteienlandschaft, für Koalitionen und Farbenspiele

Ungemütlich wird das neue Jahr beginnen. Glaubt man den Demoskopen, können Parteienlandschaft, politische Farbenspiele und Koalitionschancen in gut zwei Monaten kräftig durcheinander gerüttelt werden, wenn am 13. März in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt gewählt wird. Das grün-schwarze Bündnis unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Stuttgart wird nach den letzten Umfragen zur Zitterpartei; das rot-grüne Bündnis in…