Schlagworte: Kölner Dom

Kölner Hauptbahnhof
0

Kölner Polizeipräsident sollten seinen Hut nehmen: Anarchische Zustände in der Domstadt – Nordafrikanische Gangs beherrschen das Bahnhofsviertel

Anarchisch sind die Zustände rund um den Kölner Hauptbahnhof und den Dom seit langem, schreibt der „Kölner Stadtanzeiger“ zu Recht. Dealerbanden verhökern rund um das Weltkulturerbe Drogen. Der Hauptbahnhof ist ein Brennpunkt der Trick- und Taschendiebgangs: Seit Monaten warnen ICE-Zugbegleiter vor der Ankunft in Köln vor dieser Kriminalität mit so deutlichem Klartext, dass manche Reisende…

Kölner Dom
0

Licht aus für Rassisten auch in anderen Städten

„Das Licht bleibt heute aus“, verkündet die Rheinenergie am Montag auf ihrem Twitteraccount. Die klare Botschaft an die „Pegida“- Veranstalter in Köln: Wer Fremdenhass predigt und für Intoleranz protestiert, wird dafür in Köln keine erleuchtete Bühne finden. Wie Domprobst Norbert Feldhoff, nutzte auch die Rhein Energie die Gelegenheit sich klar zu positionieren und von „Pegida“…