Schlagworte: Kriegsfotografin

Spanischer Bürgerkrieg
0

Gerda Taro – Ein kurzer Zwischenruf zum 1. August

Heute vor 110 Jahren als Gerta Pohorylle in Stuttgart geboren: Gerda Taro, eine wirklich bemerkenswerte Frau des 20. Jahrhunderts.  Fotografin, Deutsche, Jüdin, Widerstandsheldin, Vertriebene, kämpfte  gegen den Nationalsozialismus und mit der Kamera gegen die nationalistischen Terrortruppen in Spanien, die in einem furchtbaren und blutigen Bürgerkrieg die republikanische Regierung stürzten und alle Sozialisten hinmetzelten, denen Franco…