Schlagworte: Kulturgeschichte des "Oma-Liedes"

Wir versaufen....
0

Hier spricht die Seele des Volkes…

Alles begann mit dem Gassenhauer: „Wir versaufen unser Oma ihr klein Häuschen“ von Robert Steidl. Tucholsky nannte das Lied mit Blick auf den Gegenstand dieser gesungenen Parodie, die zerstörerische Wahnsinns-Inflation: „Hier spricht die Seele deines Volkes…“ Aus dem klein-Häuschen der Oma wurde im  musikalischen Geschiebe und Getriebe der späten zwanziger  Jahre die eigentlich sinnfreie, vielleicht ein wenig…