Schlagworte: Merkeldämmerung

Nebenstrecke
0

Mehr Demokratie wagen! Die Vorgänge in der Unionsfraktion und ihre Chancen

Angela Merkel bleibt stur. Am Tag nach der Abwahl von Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) lehnt die Bundeskanzlerin es ab, im Parlament die Vertrauensfrage zu stellen. Warum sollte sie auch? Anders als die Katastrophe, zu der nun viele die Wahl von Ralph Brinkhaus (CDU) aufbauschen, lässt sich der Wechsel an der Fraktionsspitze auch als normaler demokratischer…

Die Raute
0

Merkel hat es noch selbst in der Hand

Hans-Georg Maaßen, bisheriger Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, wird nach langem, unwürdigem Gerangel nicht entlassen, sondern Sonderbeauftragter für europäische und internationale Fragen im Bundesinnenministerium. Volker Kauder wird als Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion trotz Appellen von Merkel, Seehofer und Dobrindt nicht wieder-, sondern abgewählt. Mit der ersten Personalie hat das Berliner Koalitionsdreigestirn Merkel, Seehofer und Nahles, das…

Angela Merkel
0

Sensation, Erdbeben, Revolution: Nach Kauders Sturz ist Merkel allein zu Haus

Donnerwetter! Was für eine Sensation! Da bleibt einem die Spucke weg. Wer hätte das gedacht? Volker Kauder, der treue Fraktionschef, der Angela Merkel 13 Jahre diente, zuverlässig, berechenbar, gestürzt von einem gewissen Ralph Brinkhaus. Ralph wer? könnte man fragen, ohne dem neuen Mann an der Spitze der Unions-Fraktion zu nahe zu treten. Gewiss, er war…

Entgleister Zug
0

Die SPD nach Martin Schulz

Im Rheinland sind die Narren los, doch die größten Narreteien werden von der politischen Wirklichkeit überholt. Bei der Union tanzen die Jecken noch vorwiegend in geschlossenen Sälen während bei der SPD die hauptamtlichen Büttenredner das Publikum ganz öffentlich für dumm verkaufen wollen. Die Lobeshymnen auf Martin Schulz sind verlogen, weil er seine persönliche Karriere über…