Schlagworte: Moral

Theater Konstanz
0

Misstraue der Idylle – „Am Wasser“ Das turbulente Anti-Waffen-Stück im Theater Konstanz.

Nein,  den Bodensee an sich müssen wir immer noch nicht als dubios empfinden. Seine ruhig machende Wirkung auf uns gestresste Zeitgenoss*innen ist ein wahres Geschenk des Himmels. Und dennoch: An seinen Ufern  geht es neben den schönen Spazierwegen und den großzügigen Naturschwimmbädern alles andere als friedfertig zu: jede Menge technisch hoch versierter Waffen werden in…

Gedenktafel
0

Chirac übernahm die Mit-Verantwortung für die Judenverfolgung

Vom Tod des ehemaligen französischen Präsidenten Jacques Chirac-Präsident von 1995 bis 2007- erfuhren wir auf einer Flusskreuzfahrt auf Saone und Rhone durch Frankreich. Wir ließen uns bei einer Fahrt durch Lyon gerade die Schönheiten dieser gepflegten Stadt an der Rhone erklären, als die Reiseleiterin Christel die Nachricht vom Tod des langjährigen Staatsmannes uns per Mikrophon…

Horror
0

Geschäfte mit Mördern?

Die Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Union (CDU), Angela Merkel, hat Klartext gesprochen: Mit etwas Verspätung und nach reiflicher Überlegung will sie nun alle deutschen Waffenexporte nach Saudi-Arabien stoppen. Zugleich verurteilte sie die hinterlistige und unbegreifliche Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul in aller Schärfe. Dies Signal aus dem politischen Berlin war längst…

Deutscher Michel
1

Warum denn diese Aufregung um Weil und Wulff ? So ist Deutschland eben !

Man kann sich nur wundern oder vielleicht sogar aufregen über die plötzliche Aufregung. Das sollte in der BRD, der BananenRepublik Deutschland, doch längst als normal gelten, dass ein Ministerpräsident seine Regierungserklärung von einem Autokonzern redigieren lässt. Und so wie unsere Staatsoberhäupter ausgekungelt werden, ist es dann auch nicht weiter schlimm, wenn ein Ex-Präsident nach seinem…

Gefängniszellen
0

Manager ohne Moral?

Mehr und mehr kann man den Eindruck bekommen, dass in vielen Unternehmen nicht nach ethischen Grundsätzen gewirtschaftet, sondern aus Gier, Profitsucht und krimineller Energie die Geschäfte betrieben werden. In zahlreichen Banken – selbst Landesbanken – wurden mit Cum- und Ex-Aktionen Steuertricks begangen, die nicht legal, zumindest nicht legitim waren. Dadurch wurde der Fiskus um viele…

Die berühmten drei Affen von Nikkō: nichts (Böses) sehen, nichts (Böses) hören, nichts (Böses) reden
0

Wirtschaft, Industrie und Politik – da geht kein Blatt dazwischen

Dass die Autoindustrie außer Kraftfahrzeugen auch Skandale produziert ist eine Erfahrung, die der Verbraucher gerne ausgelassen hätte. Das gilt für andere Branchen auch. Die Kette der Betrügereien reißt nicht ab, die werblich gut verpackt und versteckt Kunden etwa zum Kauf von Autos verleiten sollen, deren Abgaswerte manipuliert sind. Damit allerdings machen die Autobauer zugleich alle…