Schlagworte: Müntefering

Mobbing
1

Andrea Nahles und das Müntefering-Syndrom

Viele aus Politik und Medien versuchen, das grausige Mobbing der SPD-Bundestagsfraktion gegen Andrea Nahles weich zu spülen. Das sei alles immer schon so gewesen, vor allem in der SPD und da besonders sei Andrea Nahles auch schon stets ein schlimmer Finger. Soll heißen, es sei ihr nun ja nur mit gleicher Münze heimgezahlt worden. Bei dem Versuch, die…

Mittelalterlicher Ritterkampf
1

Groko-Phobie ist kein Ausweg

Für die Demokratie gibt es bessere Regierungskonstellationen als Große Koalitionen. Aber wenn eine Große Koalition die einzige Konstellation ist, die Regieren möglich macht, dann wäre es den Wählern gegenüber ungehörig, diese Chance zu vertun. Zumal die anstehende Große Koalition so klein ist, dass sie gerademal gut die Hälfte der Stimmen hinter sich gebracht hat. Diese…

Gerhard Schröder
0

Der Abstieg der SPD begann im Mai 2005

Der 22. Mai 2005. Ein sonniger Sonntag. Ein Datum, das für den Abschied vom Führungsanspruch der Sozialdemokratie in der bundesrepublikanischen Parteienlandschaft steht. Der 22. Mai 2005 wäre für die SPD ohnehin bitter gewesen. Es war der Tag der Landtagswahlen in NRW. Als die Wahllokalke geschlossen hatten und die Prognose über die Bildschirme flirte, war klar,…