Schlagworte: Nord-Krim-Kanal

Ukraine-Banner
1

Russische Truppen erobern „Nord-Krim-Kanal“

Nach der Annexion der Krim im Jahr 2014 hatte die Ukraine die Wasserversorgung der Halbinsel, die zu 86% über den ukrainischen „Nord-Krim-Kanal“ erfolgte, einer Kanalverbindung vom Dnjpr-Fluss, eingestellt. Über die Zusammenhänge und die Folgen hatte ich in einem Blogbeitrag im Februar 2021 berichtet (siehe: Wasserkrise auf der Krim – Droht ein neuer Konflikt zwischen Russland und…