Schlagworte: Politik

Wielun
0

Am Gedenktag des Überfalls auf Polen wurde im Osten gewählt – Wenn mit Geschichte Politik gemacht wird

Es war gewiss Zufall, dass die beiden Landtagswahlen in Brandenburg und in Sachsen just an dem Tag stattfanden, als in Warschau und im Grenzörtchen Wielun des deutschen Überfalls auf Polen am 1. September 1939, 80 Jahre danach, gedacht wurde. Bundespräsidemt Frank-Walter Steinmeier senkte das Haupt und entschuldigte sich für die Verbrechen der Deutschen an den…

Skulpturenpark Rees 2016, Ernesto Marques - Sisyphos
0

Erasmus Schöfer: Engagierte Literatur – Roman-Tetralogie Die Kinder des Sisyfos 

Mit der Veröffentlichung des vierten Bandes seines Roman-Zyklus hat der Kölner Schriftsteller Erasmus Schöfer sein Prosawerk über die jüngere deutsche und europäische Geschichte zwischen 1968 und 1990 abgeschlossen. Wie in den drei Romanen zuvor werden aus der Perspektive von Beteiligten die politischen und gesellschaftlichen Konflikte dieser Jahre literarisch rekonstruiert. Dabei nimmt Schöfer nicht die Position…

EuropaCamp
0

React. Act. Democracy! Das EuropaCamp am 26. Und 27.  April in der Hamburger Kulturfabrik Kampagel

Zum zweiten Mal nach 2017 hat die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius das Thema „Europa“ ins Zentrum einer beeindruckenden Zahl und sehr unterschiedlichen Veranstaltungsformen wie  Workshops, Podiumsdiskussionen, Theaterstücke, Performances und Vorträge gerückt. Von und mit prominenten Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft und Medien. 4 Wochen vor der neunten Direktwahl zum Europaparlament richtet…

Theo Waigel
0

„Ehrlichkeit ist eine Währung“ eine wahre Autobiographie!

  „Wieder eine Politiker-Biographie!“ mögen viele bei der Meldung, „Theo Waigel hat seine Autobiographie veröffentlicht“, denken.  Achtzig Jahre auf 328 Seiten zwischen zwei Buchdeckeln.  Auch der Zeitpunkt zehn Tage vor seinem 80. Geburtstag passt. Also alles wie schon öfter gehabt. Doch schon der Titel „Ehrlichkeit ist eine Währung“ sollte den geneigten Leser neugierig machen.  Geht…

Politik
0

„Mehr Demokratie wagen“. Überlegungen zu einem zeitgemäßen Politikverständnis

„Mehr Demokratie wagen“ forderte einst Willy Brandt in seiner ersten Regierungserklärung als neu gewählter Bundeskanzler. Das ist einige Zeit her. Die Forderung hat an Aktualität indes nichts verloren. In Zeiten der Hegemonie des Neoliberalismus und der Verwerfungen der Globalisierung scheint ein Denken in Alternativen nicht mehr möglich zu sein. Angesichts der Erstarrung der politischen Verhältnisse…

Narwik
1

Wir sind eine europäische Familie – Reportage aus Norwegen

Thiago steht hinter dem flachen Empfangstresen in dem großen, grauen und weiträumigen Mehrzweckbau im Zentrum von Narvik an diesem für den Norden Norwegens mit 18 Grad Celsius geradezu sommerlichen Julitag. Der 17jährige ist ein schlanker  großer Jugendlichen mit dunklen Haaren, dunklen, wachen Augen, schnellen Bewegungen und mit einem ausdruckssicheren Englisch. Er macht ein Praktikum in…

Philip Roth: The Plot Against America
0

Philip Roth ist mit 85 Jahren verstorben Mai 2018

„Niemand, den ich kenne, hat ein Amerika vorausgesehen, wie das, in dem wir heute leben,“ hat Philip Roth dem New-York-Times-Autor Charles McGrath im Januar dieses Jahres während eines längeren Gesprächs gesagt. „Niemand (außer vielleicht H. L. Mencken, der die amerikanische Demokratie bekanntermaßen als „die Anbetung von Schakalen durch Esel“ bezeichnete) hätte sich vorstellen können, dass…

Symbolbild 2017
0

Episoden aus 2017

Schicke meinen Text Der Idealist und der Zweifler, der im Blog der Republik erschienen ist, an meinen alten Deutschlehrer Manfred Peter, der abwechselnd in Spanien und Kolumbien lebt. Es handelt sich um eine Weiterentwicklung eines Schulaufsatzes von 1967. Er antwortet mir wie folgt: Ich erinnere mich sehr gut an Ihren Aufsatz von damals und bewundere…

Jamaika, ein Cartoon von Heiko Sakurai
0

Wenn Politik ins Bild gesetzt wird – Karikaturist Heiko Sakurai präsentiert die Cartoons des Jahres

Oh, wie schön ist Jamaika, überschreibt Heiko Sakurai, einer der besten deutschen Karikaturisten, sein Cartoon-Buch des Jahres. In der Tat sah alles wochenlang so aus, als sei die Sonneninsel das Ziel deutscher Politik, als steuere Angela Merkel mit Horst Seehofer, Christian Lindner und den Grünen Cem Özdemir und  Katrin Göring-Eckardt gerade auf Jamaika zu. Was…

Wassertropfen
0

Wie (un)wichtig Wasser im Bundestagswahlkampf ist

„Wasser ist kein Thema“, zumindest wenn es nach dem Regierungsprogramm der CDU/CSU für die Zeit nach der anstehenden Bundestagswahl geht. Wie meine aktuelle Analyse der Wahlprogramme der Anwärter auf den Einzug in den nächsten Bundestag zeigt, unterscheiden sich die Parteien nicht nur in der Gewichtung des Wasserthemas, sondern erwartungsgemäß auch den Zielen und Maßnahmen. Dabei…