Schlagworte: Politikerverdrossenheit

Philipp Amthor
1

Der Fall Amthor: Nur harte Konsequenzen bewahren das Parlament vor Schaden

Korruption und Bestechlichkeit sind keine Kavaliersdelikte. Jede Verfehlung eines Abgeordneten wirkt daran mit, das Vertrauen ins Parlament zu beschädigen. Jede Fehlleistung eines Politikers trägt zur Politikerverdrossenheit bei. Ein schleichendes Gift für die Demokratie. Die Lobbying-Affäre des CDU-Abgeordneten Philipp Amthor darf nicht folgenlos bleiben. Der 27-jährige Bundestagsabgeordnete aus Mecklenburg-Vorpommern nennt es einen „Fehler“, dass er sich…