Schlagworte: Politische Kultur

Jugendkultur
0

Streetcredibility – ehemals Volksnähe

Die alte Tante SPD schlittert in eine der tiefsten Führungskrisen ihrer Geschichte. Andrea Nahles hat unter dem Druck akuter Mobbing-Aktionen die Segel gestrichen. Sozialdemokraten sind eben auch „Spezialdemokraten“. Sie war die elfte Parteivorsitzende der einst großen Volkspartei, wenn man Franz Müntefering, der nach einem kurzen Interim nochmal den Vorsitz übernahm, nur einmal zählt.  Auch die…

Abgrund
0

SPD am Abgrund

Seit Wochen ist die SPD kaum noch wahr zu nehmen. Sie dümpelt sprachlos, mutlos und einfallslos kraftlos vor sich hin. Auf den Straßen der Republik treffen sich abertausende junge Menschen, um ihrer Sorge über den Klimawandel und ihrer Zukunft Ausdruck zu geben. Ein Mädchen mit zwei Zöpfen und ihr erklärter Wille allein gaben den Anstoß,…

Change
0

Es ist nichts mehr wie es war

Was ist da gestern passiert? Man muss auf den Kern von Wahlen zurück. Sich zur Wahl stellen bedeutet, Menschen zu mobilisieren, damit sie ihren eigenen Einfluss an andere abtreten. Auf Zeit. An Personen, Parteien, Programme. Das Problem: Auf dem Weg bis dahin sind die Wählenden ganz unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt. Am Ende entscheidet die pure Zahl,…

Screenshot Video "Die Zerstörung der CDU"
1

Ein „YOUTUBER“ weckt Lust auf Politik

Mir fehlt jegliche Expertise über die Welt der „Youtuber“ und „Influencer*innen“. Nur aus zweiter oder dritter Hand informiert, denke ich, es geht dort fast nur um Spaß, Mode und Kosmetik. Deswegen ließ mich schon aufhorchen, als sich jüngst eine junge „Influencerin“ statt für Lidstriche und Modefarben für die Europawahl stark machte. Seit Samstag wird auf…

Seehofer, Söder,
0

Ist der Seehofer noch zu retten? : Am 69. Geburtstag 69 Flüchtlinge – das soll ein Witz sein?

Politik, sagt der Volksmund, sei ein schmieriges Geschäft. Weil gekungelt wird, gemogelt, getrickst, gelogen. Stichwort gelogen: In einem Untersuchungsausschuss des deutschen Bundestages raunte mir mein Nachbar nach vielen Zeugenaussagen zu: Wenn hier statt Beton Balken wären, würde die Decke einstürzen. In der Politik wird geschimpft und beschimpft. CSU-Chef Franz-Josef Strauß nannte einst seine politischen Gegner…

Neuer LMK Dirketor Marc Eumann
1

Zum 1. April – Malu Dreyer beweist mit der Ernennung von Marc Eumann zum LMK-Direktor einen besonderen Humor

Zum 1. April bekommt die Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) mit Dr. Marc Jan Eumann einen neuen Direktor. Natürlich hat Malu Dreyer diesen nicht selbst direkt „erwählt“ oder eigenhändig ernannt, aber die „Staatsferne“ der Findungskommission wie der LMK selbst kann niemand ernsthaft behaupten. Daher steht die Ministerpräsidentin für diesen Vorgang in direkter Verantwortung….

EuropaCAmp der ZEIZT-Stiftung in Hamburg am 2./3.2.2018
0

Pressemitteilung zum EuropaCamp der ZEIT-Stiftung: Außenminister Gabriel eröffnet EuropaCamp in Hamburg

Das EuropaCamp der ZEIT-Stiftung in Hamburg lädt am 2./3. Februar zur offenen Auseinandersetzung über Europa ein – Olaf Scholz im Gespräch mit Schriftsteller Robert Menasse – Jan Böhmermann diskutiert über Rechtspopulismus in Europa – Herfried Münkler und Ulrike Guérot debattieren über die europäischen Krisen, Cem Özdemir und Karen Donfried über die Folgen eines möglichen Scheiterns…

SPD
3

Eine knappe Mehrheit für Verhandlungen – Aber die Große Koalition steht noch nicht

Selten dürfte der Ereigniskanal „Phoenix“ von ARD/ZDF eine gleich große Quote erzielt haben, wie bei der Übertragung des SPD-Parteitages aus Bonn. Der Sonderparteitag war zugleich eine Werbung für einen Debattenstil, der fair und ein demokratischer Austausch von Argumenten war, auf den die Sozialdemokraten durchaus stolz sein können. Rund 56 Prozent dafür, etwa 44 Prozent dagegen,…

Reichstagsinschrift "Dem Deutschen Volke"
0

Der neue Bundestag- wieder mal historisch

Der neue Bundestag- größer denn je. Historisch. Gerade, also vier Wochen nach der Bundestagswahl, hat das Parlament das erste Mal getagt. In dieser konstituierenden Sitzung wurde Wolfgang Schäuble(CDU), der bisherige Bundesfinanzminister zum Parlamentspräsidenten gewählt. 709 Abgeordnete gehören dem Parlament an. Alterspräsident Hermann Otto Solms(FDP) regte deshalb in seiner Rede an, man möge das aufgeblähte Parlament…

Plenarsaal Bundestag
0

Das Parlament wieder Schauplatz für demokratischen Streit?

Die SPD hat die Bundestagswahl noch längst nicht verdaut. Wie gelähmt wirkt die Parteiführung und niemand, dem es gelungen wäre, den richtigen Ton anzuschlagen und Gewissheit zu vermitteln, dass die Aufarbeitung der Niederlage gelingen könnte, die dringend geboten ist. Maybrit Illners Talk am Donnerstag sah mit Andrea Nahles die neue Fraktionsvorsitzende der SPD, die, mangels…